Cisco 7940 & D-Link614+

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich hab GARNIX eingestellt und es geht!
 

ralle

Neuer User
Mitglied seit
26 Apr 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na ja,

ob das nun so gut ist? Ich mein ich hab ja nun nicht ohne Grund eine Firewall und wenn nun ohne das ich irgenwas zulasse trotzdem Daten durch die Firewall bis hin zu meinem Telefon oder sonstigen Geräten kommen, dann Frag ich mich doch ob das Ding denn tatsächlich funktioniert -

Der einzige Grund warum das denn trotzdem funktionieren darf ist der, dass das Telefon, bzw die Software den Port permanent offen hält - z.B. durch ein Keep Alive - ist das der Fall und ist der Intervall des Kepp Alives klein genug, brauche ich natürlich auch keinen Port auf das IP-Phone forwarden -

Gibt es ein solches Keep Alive nicht, muss ich der Firewall sagen, dass Daten die von IP y an Port x kommen, an IP a und Port b weitergeleitet werden müssen. Tu ich das nicht, macht die Firewall genau das was Sie soll - das Package droppen!

mfg Ralle
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hehe habs checken lassen das ding funktioniert schon. die ports sind unsichtbar von aussen.

Ja Keep Alive ist an.

wie gesagt ES FUNKTIONIERT
 

ralle

Neuer User
Mitglied seit
26 Apr 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Alle unsichtbar - Der Port, auf dem die Daten kommen um Dir zu signalisieren, dass ein Anruf eingeht muss ja sichtbar sein -

Ein Cisco - 7940 sendet kein Keep Alive - somit wohl auch kein Chance einen Anruf zu empfangen, wenn man bei Nikotel ist - das wär schwach...
 

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
laut portscan issa unsichtbar.
vermutlich öffnet den meine Applikation erst und zwar für den jeweiligen anbieter.

Das mit Cisco.. da kenn ich 2 die sich damit auskennen müssten aber die sind selten hier.
 

copperfield

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
96
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,
auf der WEBSITE unten findet Ihr die Konfiguration fuer CISCO7960 und CISCO7940 fuer SIPGATE und andere... hinter einem Router.
Bitte lest die README DATEIEN...und passt Eure Config entsprechend an.
Vorraussetzung ist natürlich das SIP Image auf dem PHONE - sonst geht nix.
 

ralle

Neuer User
Mitglied seit
26 Apr 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ja, den Trick mit dyndns hab ich kürzlich auch schon rausgefunden -

Man muss allerdings noch die Start - End Media Portrange in der Firewall freischalten und den Port 5060 Forwarden sonst geht es auch mit der besten Konfiguration nicht.

mfg ralle
 

copperfield

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
96
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Stimmt - das habe ich wohl vergessen zu erwähnen.
Dann funktioniert es aber wirklich ohne Problemen....
Übrigens gibt es auch einige XML Services auf es sich mit den CISCO Phones zugreifen lässt.

http://phone-xml.berbee.com/
 

johnnyt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
1,272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
hallo!

bekomme heute oder morgen auch ein 7940.

wollte mal fragen, ob es auch xml services (free?) gibt, über die nachrichten (spiegel online, bbc etc) abgerufen werden können?

thanx&greetz

JohnnyT
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,865
Beiträge
2,027,510
Mitglieder
350,978
Neuestes Mitglied
thecopierguy