.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

CISCO 7960 nach Reset mit SIP8.8

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von farnsy, 20 Feb. 2009.

  1. farnsy

    farnsy Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe hier ein 7960 von Cisco das mit der SIP Firmware Version 8.8
    bestückt ist. Das Gerät wurde Resettet.
    Jetzt möchte Ich das Gerät in betrieb nehmen aber es meldet den TFTP timeout. (klar, die Adresse wird ja auch nicht stimmen denn das Gerät wurde ja resettet)
    Normalerweise müsste es doch jetzt eine möglichkeit geben ins Menü zu kommen? Bei mir erscheint auch das Schloßsymbol für Lock/Unlock nicht....

    Wie zum Henker kommt man nun ins Menü um das Gerät wieder neu zu konfigurieren?

    Gruß
    Farnsy
     
  2. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Hi,

    **# im Setup-Menü? Geht zumindest bei SCCP.

    Tschö.
     
  3. farnsy

    farnsy Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich komm ja garnicht in ein Menü...

    Der UAL startet...
    - Config VLAN
    - Config IP
    - Requesting bla bla
    - TFTP timeout°A

    Und mit **# geht nöchts...
    boah das ist echt zum verzweifeln mit dem ding :-(

    Gruß
    farnsy
     
  4. jl_de

    jl_de Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Tach,

    also normalerweise kommt man schon ins Menü wenn das Telefon noch am Starten ist. Und wenn Du einen Reset gemacht hast sollte er alle Adressen gelöscht haben. Zumindest fragt er bei einem Factory-Reset ob die Netz-Einstellungen gelöscht werden sollen.

    Ciao
     
  5. farnsy

    farnsy Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    so wie es aussieht war die Firmware hin.
    Nach dem neuladen der Firmware ging wieder alles...

    Gruß
    Farnsy
     
  6. gedonist

    gedonist Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es spielt sich bei mir gleiches Spiel: ich kann aber das Gerät gar nicht resetten-wie komme ich bloss dazu das Ding zu resetten?

    Hilfe
     
  7. marielein

    marielein Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... ist wie bei mir...

    bei mir absolut identisches Problem. Ich kann nichts einstellen und das Fon findet meinen Server nicht.

    WIe kann ich die Probs umgehen - welchen DHCP muss ich auf dem PC installieren damit er dem Tel den richtigen Weg zum Server zeigt ?

    Oder gibt es gar jemanden der mir das Tel auf SIP umflashen kann wenn ich es ihm per Post schicke ?????

    Gruß Marie
     
  8. Thomas4000

    Thomas4000 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Dazu gibts wohl schon viele Threads hier, einfach suchen. Stichworte: DHCP, Option, 150, TFTP, und evtl TFTP32 oder so für Win, aber ich hab hier Linux.

    Einstellen muss man da am Phone erstmal nix, es macht DHCP und bekommt dadurch den TFTP-Server mitgeteilt (wo die Firmware liegen sollte...)