CISCO 7960G mit SIP und 1&1 neu

dukemm

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2007
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Forumler,

nach der Verzweiflung in meinem letzten Thread, die FW auf SIP zu flashen, habe ich nach diversen Probs mit dem Phone (Wackelkontakt etc.) ein neues geordert. Dieses Gerät ist heute bei mir eingetroffen und hat auch gleich die SIP Firmware an Bord (POS3-08-8-00). Nun dachte ich, es genügt die entsprechenden Einträge im Telefon direkt zu machen und los gehts.
Pustekuchen, es scheint zwar alles in Ordnung, aber ich bekomme das berühmte Kreuz neben dem Telefonsymbol in der Anzeige einfach nicht weg.
So hab ich mir gedacht ich gehe einfach mal bei uns hier im Forum auf die Suche, habe aber diverse Konfigurationen gefunden und bin nun genauso schlau wie vorher.
Nachfolgend einmal einen Auszug aus der SIP Configuration:

Line 1 Settings:

1 Name
496103xxxxxxx

2 Shortname
496103xxxxxxx

3 Authentication Name

496103xxxxxxx

4 Authentication Password
xxxxxxxx (hier habe ich das Passwort von 1&1 zu dieser
Telefonnummer eingegeben)

5 Displayname
Mülli (Mein Spitzname)

6 Proxy Adress
1und1.de

7 Proxy Port
5060



weitere Sip Configuration nach den Line Settings:

7 Message URL
*97

8 Preffered Codec
none

9 Out of Band DTMF
avt

10 Register with Proxy
YES

11 Register Expires
3600

12 TFTP Directory
./

13 Phone Label
7960...

14 Enable VAD NO

15 VoIP Control Port
5060

16 Start Medai Port
16384

17 End Media Port
32766

18 Backup Proxy
sip.voipbuster.com (war eingetragen und ist mit Buchstabeneingabe nicht
zu ändern; nur Zahlen)

19 Backup Proxy POrt
5060

20 Emergency Proxy

21 Emergency Proxy Port
5060

22 Outbound Proxy
UNPROVISIONED

23 Outbound Proxy Port
5060

24 NAT Enabled YES

25 NAT Address
0.0.0.0.

26 Call Statistics NO


Datum und Uhrzeit bekomme ich normal und korrekt angezeigt.

Habe seit kurzem einen DSL Komplettanschluss 6000 von 1&1 mit der Fritzbox 7270 (Homeserver).
Bekomme das Phone in der Fritzbox normal mit IP und Macadresse angezeigt.
Habe folgende Portd geöffnet:

HTTP Server / TCP / 80/ 192.168.178.20 / 80

Cisco / UDP / 5070-5079 / 192.168.178.21 / 5070-5079

Cisco / UDP / 30000-30019 / 192.168.178.21 / 30000-30019

Ebenfalls bekomme ich ein Freizeichen und höre auch ein Wählzeichen, jedoch kommt nach kurzer Zeit das Besetztzeichen.

Was habe ich denn diesmla falsch gemacht ? Würde mich über Eure Hilfe echt freuen.

Viele Grüße

Michael
 

dukemm

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2007
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kann mir denn hier keiner mehr helfen ?

Was benötigt Ihr noch für Angaben ?

Komme einfach nicht weiter. Die Status Messages im Phone lauten:

E600 REG send failure:
REGISTER

W351 unprovisioned proxy-

emergency

Bitte gebt mir doch einmal eine Antwort

Danke

Michael
 

TCLV

Neuer User
Mitglied seit
4 Jul 2005
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir läuft ein 7960 hinter der Fritzbox 7270 ohne extra Portweiterleitungen.

Änder mal folgende Einstellung:

6 Proxy Adress
sip.1und1.de

8 Preffered Codec
g711ulaw

15 VoIP Control Port
5061
 

dukemm

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2007
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe ich gemacht.
Habe aber immer noch dieses verdammte Kreuz.
Vielleicht kannst Du mir ja mal per mail oder tel. Deine Konfig komplett durchgeben.
Ist bestimmt nur ein banaler Fehler.
Viele Grüße

Michael
 

Seba_b

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2007
Beiträge
159
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi!
Hast Du´s hinbekommen !? Kannst Du das 7960er (immernoch) als privates VOIP Phon empfehlen ?!
Kann man es (einmal richtig) kunfiguriert eigentlich überall auf der Welt an einem Patchkabel mit dem Internet verbunden betreiben ?
Danke, Sebastian
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,165
Beiträge
2,030,840
Mitglieder
351,559
Neuestes Mitglied
waltky