Cisco 9971 - möchte Downgrade von FW 9.1.1 auf 9.0.4 durchführen

Nevermind71

Neuer User
Mitglied seit
6 Okt 2013
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

mein Cisco 9971 mit FW 9.1.1 läuft auf einer FritzBox 7390 mit FritzOS 05.53. Anrufen, angerufen werden, Anzeige der eingespeicherten Namen aus dem Telefonbuch der FritzBox - alles kein Problem. Aber mich stört das Problem mit der angezeigten Zeit. Alle Versuche ein Downgrade auf die FW 9.0.4 (bei der das Zeitproblem nicht auftauchen soll) scheitern. Die Tastenkombination # und 123456789*0# beim Booten funktionieren bei mir nicht. Das Telefon behält hartnäckig seine FW 9.1.1. Habe mir auf der cisco-Seite schon die Firmware 9.0.4 runtergeladen, die folgende Dateien enthält:

skern9971.022809R2-9-2-2SR1-9.sebn
sip9971.9-2-2SR1-9.loads
sboot9971.031610R1-9-2-2SR1-9.sebn
rootfs9971.9-2-2SR1-9.sebn
kern9971.9-2-2SR1-9.sebn
dkern9971.100609R2-9-2-2SR1-9.sebn

Die Dateien habe ich schon ausgetauscht auf dem TFTP-Server, in der Hoffnung dadurch das Downgrade durchzuführen - es wird lediglich ein Fehler bei der Aktualisierung angezeigt. Das Nachschlagen im Admin Guide zum Telefon hat mir auch keine Erkenntnisse gebracht. Auch habe ich hier im Forum nichts gefunden was mir helfen könnte. Wäre dankbar für den richtigen Tipp, zerschiessen will ich mir das 9971 aber auch nicht. Hat wer schon mal ein Downgrade bei einem 9951 oder 9971 erfolgreich durchgeführt?

Grüße
Nevermind71
 

rhazz

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2013
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Nevermind,

da ich mich seit ein paar Tagen auch mit dem Thema beschäftige, (nur) ein 9951 an die Fritzbox anzuschließen, bin ich auf das Forum gestoßen.

Zu deinem Beitrag: Bist du sicher, dass du die korrekte Firmware heruntergeladen hast? Du sprichst zwar von der 9.0.4, aber deine Dateien weisen auf die Version 9.2.2.SR1 hin. Ich habe mir die 9.0.4 auch mal heruntergeladen und bei mir sind die "richtigen" Datein in der ZIP integriert. Kann der Fehler vielleicht daran liegen?
Hast du in deiner Konfigurationsdatei die zu ladende Firmware entsprechend angepasst oder hast du nur die Firmware-Dateien umbenannt? In letzterem Fall führt das mit Sicherheit zu Fehlern.

Laut Cisco ist ein Downgrade ohne Probleme möglich; allerdings ist noch folgendes zu beachten: Seit dem 1.1.2013 gibt es neue Hardware-Versionen der 8961, 9951 und 9971. Hier ist ein Downgrade unter die Version 9.3.2 (s. hier)


rhazz
 

chaos2000

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Aug 2004
Beiträge
2,028
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@Nevermind71

Welche version hast du denn in Deiner SEP<mac>.cnf.xml angegeben?
Andere Frage, welches Zeitproblem hast Du denn?
 

Nevermind71

Neuer User
Mitglied seit
6 Okt 2013
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@rhazz
Ups, ja, ich habe zwar die 9.0.4 runtergeladen, aber die falschen Dateinamen hier angezeigt. Danke für den Hinweis ;) Also, ich habe diese Dateien für die 9.0.4 (cmterm-9971.9-0-4.zip):

dkern9971.100609R2-9-0-4.sebn
kern9971.9-0-4.sebn
rootfs9971.9-0-4.sebn
sboot9971.111909R1-9-0-4.sebn
sip9971.9-0-4.loads
skern9971.022809R2-9-0-4.sebn

Dazu noch (hier aus dem Forum + entsprechende Änderungen)
dialplan.xml
SEP<mac>.cnf.xml

Ich habe nur noch nicht ganz verstanden wie der Downgrade ablaufen soll... Die o. a. Dateien auf den FTPT-Server packen, Netzstecker vom Telefon ziehen und das Telefon die Dateien ziehen lassen hat bis jetzt nicht geklappt.

@chaos2000

Die letzten 3 Zeilen meiner SEP<mac>.cnf.xml lauten:

<featurePolicyFile>DefaultFP.xml</featurePolicyFile>
<loadInformation>sip9971.9-0-4</loadInformation> ich denke mal das meinst du mit Version
</device>

Mein Zeitproblem ist, das das Telefon beim Neustart mit der Zeit 01.01.1982 00:00 startet anstatt sich die Zeit von der FB7390 zu ziehen.

Bin für jede Hilfe dankbar ;)
 

Nevermind71

Neuer User
Mitglied seit
6 Okt 2013
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@Nevermind71

Welche version hast du denn in Deiner SEP<mac>.cnf.xml angegeben?
Andere Frage, welches Zeitproblem hast Du denn?

Also, Downgrade hat jetzt geklappt. Bin jetzt auf die Version 9.0.1 runtergegangen. Mit der 9.0.4 habe ich es irgendwie nicht geschafft. Damit ist das Zeitproblem gelöst. Deutsch ist jetzt auch alles. Alles tutti ;)

Danke nochmal für eure Hilfe!
 

bt43a

Mitglied
Mitglied seit
5 Feb 2011
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Deine Zeile:
<loadInformation>sip9971.9-0-4</loadInformation>
stimmt eigentlich, was sagt das Log des TFTPs?
Alternativ kann man auch direkt im Status des Telefon nachschauen ob er gerade ein Update macht und welche Dateien er gerade sucht.
 

Nevermind71

Neuer User
Mitglied seit
6 Okt 2013
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die Zeile habe ich entsprechend meiner 9.0.1(SR1) natürlich geändert in <loadInformation>sip9971.9-0-1SR1</loadInformation>
Das mit dem Status beim Telefon nachschauen habe ich dann auch bemerkt ;)
 

Sardinien

Neuer User
Mitglied seit
1 Jul 2017
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Auch wenn inzwischen einiges an Zeit ins Land gegangen ist, wie sich die Probleme doch ähneln:

Habe ein 9951 mit 9.4.2SR3.1, läuft gut - bis auf die Zeitanzeige, was mich inzwischen stört. Wollte nun auf 9.0.4 runter, klappt aber nicht. Dann 9.0.1SR1 versucht, klappt auch nicht, der Status im Telefon sagt "Upgrade Failed" und der Log in Tftpd:

Read request for file <sip9951.9-0-1SR1.loads>. Mode octet [17/09 11:31:51.725]
Using local port 49441 [17/09 11:31:51.741]
<sip9951.9-0-1SR1.loads>: sent 3 blks, 1278 bytes in 0 s. 0 blk resent [17/09 11:31:51.741]

Was ich auch nicht begriffen bzw. geschafft habe, ist das mit der Tastenkombination 123456789*0# beim Booten. Die Lampen blinken rot/grün von oben nach unten, egal was ich drücke.

Klapptd er Downgrade von 9.4.2. runter nicht mehr oder was mache ich falsch? Danke!
 

Loewe81

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2009
Beiträge
168
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo zusammen,
wie ich sehe, bin ich nicht alleine mit dem Problem. Bei mir ist es ein 8961 geworden, um jetzt festzustellen, dass es diesen nicht behebbaren Bug mit der NTP-Synchronisation gibt :(
Allerdings gibt es mittlerweile nur noch die 9.0.4 zum Download. Die anderen Versionen gehen bei mir zumindest nicht, bekomme Fehler auf der Cisco-Seite.
Hat hier zufällig noch jemand eine ältere Version für ein 8961, die funktioniert? Oder gibt es inzwischen eine Lösung/Erklärung, warum die 9.0.4 nicht korrekt installiert wird? Was gibt es hier für Möglichkeiten, die Ursache weiter einzugrenzen?
Danke!

Ciao Stefan :)b
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,388
Punkte für Reaktionen
462
Punkte
83
Moinsen


Aus der Erinnerung...
Als NTP nicht mehr mit Cisco Phones ging, gabs Berichte, dass der SIP Header Date: zu einer korrekten Uhrzeit führt.
Ein Asterisk sendet den zum Beispiel wenn sich ein Phone dort registriert.
Weiss zwar nicht mehr wo das hier im IPPF aufkam, aber ich hab noch das hier gefunden...
 
Zuletzt bearbeitet:

Loewe81

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2009
Beiträge
168
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich war heute nochmal im Download-Bereich von Cisco und nun ließ sich auch die 9.0.3 bzw. 9.0.1 runterladen. Aber mit beiden Versionen das gleiche Problem. Die Dateien werden nicht gezogen.
Dann bin ich allerdings einen kleinen Schritt weitergekommen, im Cisco-Forum bin ich auch den Punkt gestoßen, dass sich die Version 9.4.2 nur von Version 9.3.4 oder später aktualisiert werden kann. Also dachte ich mir, vielleicht auch nur so wieder zurück?
Und tatsächlich die 9.3.4 konnte ich erfolgreich installieren. Aber dann verließen sie ihn auch schon wieder. Weitere Downgrades werden nicht akzeptiert, ich habe verschiedenste Zwischenschritte probiert, aber selbst die nächste Version davor (9.3.2SR1) will schon nicht mehr. So sah es zumindest aus, aber einen kurzen Moment war die 9.3.2SR1 dann doch irgendwie erfolgreich geladen.
Aber dann war tatsächlich Schluss und ich habe jetzt auch die Antwort darauf gefunden (wieder im Cisco Forum):
The New Versions of Cisco Unified IP Phone 8961, 9951, and 9971 feature provides an update to the phone hardware. The new phones contain improved electronic components. The new phones look and act the same as the old phones and the model numbers do not change. Phones manufactured after October 31, 2012 contain the new components.
The new phone models support Firmware Release 9.3(2) and later. Attempts to downgrade a new phone from 9.3(2) to a previous firmware release do not succeed, because the downgrade software identifies that the phone is the newer model and blocks the downgrade.
Das ist jetzt nicht deren ernst. Das ist doch zum K*****. Ein Stein nach dem anderen im Weg.
Sieht so aus, als ab das durch die Variable hwcompat in der *.loads Datei definiert wird. Hier ist die letzte Ziffer aber der 9.3.2 eine 7, bei vorherigen Versionen eine 3 oder gar 1. Ich habe auch schon probiert, diese Ziffer einfach in eine 7 zu ändern, aber das funktioniert leider nicht. Vermutlich ist irgendwo im Header noch eine Checksum, welche dann natürlich nicht mehr passt.
Hat hier jemand noch eine Idee, wie man das vielleicht doch noch umgehen kann? Oder ist das jetzt tatsächlich das Ende der "Fahnenstange"?
Vielen lieben Dank!

Ciao Stefan :)

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

OK, letzter Versuch sich per ssh anzumelden und dann die Zeit einmalig manuell zu setzen.
Aber selbst das soll mir nicht gegönnt sein. Ich kann mich mit Putty über Port 22 verbinden und melde mich zunächst mit den Credentials aus meiner cnf.xml-Datei an. Das funktioniert auch noch. Dann kommt ein zweiter Login Promt und hier soll man sich angeblich mit User: default & Passwort: cisco anmelden können, aber sobald ich als Benutzer default eingebe und Enter drücke geht mein komplettes Putty-Fenster zu :(
Mache ich was falsch bzw. wie kann man sich per SSH mit dem Telefon verbinden?
Danke!

Ciao Stefan :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via