[Problem] Cisco IP 7961 Datum Zeit synchronisiert nicht

Edelschwein

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Abend,
ich habe mein 7961 soweit eingerichtet. jedoch habe ich nun das Problem, dass ich seit heute das Datum und die Uhrzeit weder von der FritzBox (Bei der ist Zeitsynchronisierung aktiv) noch von einem öffentlichen Server auf dem Telefon abrufen kann. Ich habe heute die SEPMAC editiert, wobei ich an der Zeitkonfiguration nichts geändert habe. Kann mir jemand helfen?

Danke und bleibt gesund.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,217
Punkte für Reaktionen
293
Punkte
83
Moinsen


Hast du einen Raspberry Pi ?
Mit Asterisk auf Raspbian bekommt dein Cisco die Zeit bei einem: REGISTER
NTP Server kannste nämlich vergessen, so wie ich das verstanden habe.
 

Edelschwein

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2020
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ne, nen Raspi hab ich nicht, aber es ging ja bis gestern...
 

terterter

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2019
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Abend,
ich habe mein 7961 soweit eingerichtet. jedoch habe ich nun das Problem, dass ich seit heute das Datum und die Uhrzeit [nicht] auf dem Telefon abrufen kann.
Nutzt du das Telefon mit SIP-Firmware? Bei mir hat es den (reproduzierbaren) Bug, dass es sich die aktuelle Zeit nur dann per NTP besorgt, wenn es sich beim Startup die .cnf.xml usw. via TFTT frisch ziehen konnte. TFTP-Server und NTP-Server sind bei mir natürlich unterschiedliche Geräte. Also
  • TFTP-Server ist aus; Telefon booted mit den gecachten Dateien; Datum bleibt irgendwo in 2017
  • TFTP-Server ist an, Telefon zieht sich die seit Monaten unveränderten Dateien frisch; Datum wird aktualisiert
Den Sinn dahinter kann ich nicht erklären, als es das erste Mal aufgetreten ist stand ich wie der Ochs vorm Berg... Vielleicht ist es bei dir ähnlich.