[Frage] CL660HX an FB7590 7.12

Charles63

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2018
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Moin werte Gemeinde,

ich hoffe ich habe die Suche im Inet und hier ausgiebig genug vollzogen.:cool:
Viele Fragen wurden mir dabei beantwortet; zwei bleiben leider übrig,
die für mich relativ wichtig sind.

Ein FF MTF soll durch das o.g. Telefon ersetzt werden.
Für meine berufliche Tätigkeit sind mir aber zwei Funktionen
vom FF/FB sehr ans Herz gewachsen.

Zum einen möchte ich vom Handgerät aus die Abgangstelefonnummer wählen/umschalten können,
zum anderen habe ich mehrere Telefonbücher in der FB, die ich am Handgerät je nach
Tätigkeit permanent umschalten will.

Die Funktion mit dem Standardtelefonbuch ist mir schon geläufig; gilt dies auch für weitere in der
FB angelegte Telefonbücher?

Danke für Eure Antworten.
 

ciesla

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
2,185
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
48
Weshalb muß es denn unbedingt das o.g. Telefon sein?
Es gibt doch haufenweise andere Modelle ...
Das CL660HX (habe ich übrigens selbst in Nutzung als eines von vielen Handgeräten) hat für mich auf einem vollen Schreibtisch (= berufliche Tätigkeit) einen entscheidenden Nachteil - es steht nicht allein!!
Man kann also nicht bequem freisprechen und dabei BEIDE Hände frei haben ... Deshalb ist z.B. bei mir der allererste Check eines jeden Handgerätes, ob es allein steht ohne umzufallen.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,237
Punkte für Reaktionen
294
Punkte
83
Moin


"Was steht wird fallen"
( Kurzform von "Murphy's Law" )

Mir reichen die C430 HX DUO.
...die können auch umfallen ;)
 

ciesla

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
2,185
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
48
Gemeint ist: auf die schmale Unterseite aufrecht hinstellen (so daß der Lautsprecher auf der Rückseite FREI abstrahlen kann und gleichzeitig kein zufälliger Gegenstand auf eine der Tasten drücken kann). Wenn ich stark puste, fällt natürlich jedes Gerät wieder um. Ein gutes bleibt aber von allein stehen (so bei meinen beiden anderen verwendeten Handgeräten - dem C5 und dem 850HX).
 

Charles63

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2018
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
...seid mir bitte nicht böse, aber das war nicht meine Frage! Oder habe ich zwischen den Zeilen etwas überlesen?:)
 

Charles63

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2018
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
@sonyKatze

...jepp am MT direkt /telefonbuch/optionen/telfonbuchauswahl

und Danke für den Link.
 

ciesla

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
2,185
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
48
...seid mir bitte nicht böse, aber das war nicht meine Frage! Oder habe ich zwischen den Zeilen etwas überlesen?:)
Du hast Dich mal wieder (was ja oft passiert) auf ein bestimmtes Gerät festgenagelt. Ohne zu wissen, was das Gerät kann oder auch niucht kann. Und dann soll das Gerät alle Deine Wünsche "vollautomatisch" können.
Darum ging es! Und deshalb die "blöden" Nachfragen. Man nennt so was auch Kundenberatung, aber deutsche Kunden scheinen davon nichts wissen zu wollen.
 

Charles63

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2018
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,125
Punkte für Reaktionen
101
Punkte
63
Danke für den Menüpfad! Mit meinem FRITZ!Fon C5 geht es. Aber:
[Auswahl Telefonbuch] am [Gigaset HX-Mobilteil] direkt
Nein, das geht nicht. Oder ich weiß nicht, wie das geht.
Du hast zwei Telefonbücher: Mobilteil (Gigaset) und Basis (FRITZ!Box). In der FRITZ!Box kannst Du das Telefonbuch für das Mobilteil umstellen. Auch dort kannst Du nur ein Telefonbuch auswählen, nicht einmal verschiedene Telefonbücher zusammenführen. Folglich müsstest Du mit einem Gigaset Mobilteil das Telefonbuch an der FRITZ!Box umstellen. Allerdings kannst Du einzelne Einträge bzw. ein ganzes Telefonbuch „senden“ – also in das Gigaset oder in die FRITZ!Box kopieren. Was aktuell auch nicht geht: Laut Mithören, wenn jemand auf den Anrufbeantworter spricht.
 
  • Like
Reaktionen: Charles63

Charles63

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2018
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
@sonyKatze
Danke für Deine Mühe.
Die Idee mit dem internen und externen Adressbuch kam mir auch schon.
So häufig wechseln die Nummern bei uns in der Firma ja nun auch nicht.

Du bist ansonsten mit dem CL660HX zufrieden? (Sprachqualität etc.)
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,125
Punkte für Reaktionen
101
Punkte
63
Bin mit dem CL660HX zufrieden. Allein das es nicht – wie bereits erwähnt – ohne Ladestation steht, stört. Media-Markt bzw. Saturn geben es ab und zu für unter 30 € ab. Dafür ist es einfach unschlagbar – obwohl mir ein Gigaset C570HX ohne die Anbindung Gigaset QuickSync auch schon ausreicht. Aber eigene Klingeltöne sind schon nettes Gimmick. Was ich an diesen beiden Modellen (und dem E370HX) besonders mag, ist, dass weder das Mobilteil noch die Ladeschale eine Hochglanz-Oberfläche haben. Eigentlich bräuchte ich nicht einmal den Farb-Bildschirm. Daher warte ich schon auf das kommende Gigaset A690HX – mal sehen, ähh, hören, ob das den vollständigen HD-Lautsprecher oder doch wieder den abgespeckten HD-Lautsprecher des Gigaset A540 CAT hat.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,018
Beiträge
2,054,604
Mitglieder
355,414
Neuestes Mitglied
Cokeat3grade