.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[close pls] a) 7270 54.04.67 uclibc 0.9.28 korrekt (freetz-trunk)? b) replace kernel?

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von coolphoenix, 5 Dez. 2008.

  1. coolphoenix

    coolphoenix Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juli 2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 coolphoenix, 5 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 6 Dez. 2008
    a) ... da ja in der labor immer uclibc 0.9.29 benutzt wurde.

    ist das in der offiziellen firmware wieder 0.9.28 oder wurde das einfach nur vergessen? wollte nur mal nachfragen ...

    b) replace kernel sollte wohl deaktiviert werden. (außer natürlich es funktioniert mit den alten sourcen)

    gruß,
    cp
     
  2. cuma

    cuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    2,755
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Replace Kernel funktioniert leider nicht, gleiches wie hier: Ticket 248
    Fragt doch mal bei avm an...
     
  3. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Sorry. Hab ich alles vergessen. War wohl etwas schnell mit einchecken...

    MfG Oliver
     
  4. itzy

    itzy Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Replace kernel kann ich auf 7270 auch mit r2847 noch auswählen.

    Sollte die Mini-Labor nicht (ebenso wie die AiO) aus den Labors entfernt werden? Die FW führt ja anscheinend beides zusammen...
     
  5. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Wenn man nicht alles 2x kontrolliert. :mad:
     
  6. pengu

    pengu Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2008
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Nun hab ich mal wieder ausgecheckt und schon bin ich wieder bei der 0.9.29er uclibc?

    Wie das?
     
  7. coolphoenix

    coolphoenix Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juli 2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jep, die neue fw braucht uclibc 0.9.29

    danke fürs korrigieren @ oliver

    damit also close hier!
     
  8. pengu

    pengu Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2008
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Genau, passt schon.

    Nur dumm dass ich kurz vorher für die 28 gebaut hab.
     
  9. cuma

    cuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    2,755
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    #9 cuma, 6 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 7 Dez. 2008
    @pengu: Läuft das? *g*
    EDIT: Lieber nicht ausprobieren...
     
  10. pengu

    pengu Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2008
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hab ich noch nich probiert, werd ich mal machen *g*
    Sorry grad anderweitig am Basteln, das is hier aber OT.
     
  11. itzy

    itzy Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte es ausprobiert und geflashed: lief eigentlich überraschend gut, ausser dass Samba und Tor sich nicht starten liesen.
    Ach ja, und über die Freetz-Oberfläsche konnte ich dann die neue 29er Firmware nicht flashen, nach dem Click auf Hochladen kam ein Error 404.

    Mit der AVM-Oberfläche gings, so dass mir ein recover erspart blieb-
     
  12. pengu

    pengu Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2008
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ok gut zu wissen .. ich kanns grad nich probieren ...