.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Command BackGroundDetect

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von equaL, 6 Okt. 2005.

  1. equaL

    equaL Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich benutze das 'BackGroundDetect' Kommando zur Realisierung eines "Human Emulator" um die lieben Call Center zu beschäftigen. Der Rufnummernplan funktioniert schon ganz gut - aber leider nicht perfekt. Grund ist das 'BackGroundDetect' Kommando. Dieses Kommando hat laut Doku folgenden Syntax :

    BackgroundDetect(filename[|sil[|min|max]])

    Nach einem Audiosignal mit einer Dauer zwischen 'min' und 'max' Millisekunden und einer Pause von mindestens 'sil' Millisekunden Dauer wird die Extension 'talk' angesteuert. Das Funktioniert auch hervorragend, aber es kann vorkommen das :

    Die ganze Zeit über ein Audiosignal empfangen wird (ohne Pause) oder die ganze Zeit Stille herscht. Diese beiden Fälle sollen unterschieden werden - aber genau dafür fand ich bisher keine Lösung.

    Hat jemand eine Idee ?