[Gelöst] COMmander Basic 2 mit sipgate.de Basic - anonyme Anrufe werden nicht durchgestellt

Bitcracker

Neuer User
Mitglied seit
5 Dez 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass anonyme Anrufe (unterdrückte Rufnummer) auf meiner COMmander Basic 2 zwar im Rufjournal erkannt werden, aber keines der Telefone klingelt. Der Anrufende bekommt ein Besetzt signalisiert und die Verbindung wird direkt wieder beendet.

Auerswald hatte dazu mit der Firmware 4.2K laut Änderungsliste wohl etwas behoben, aber weder mit dieser noch mit der aktuellen Firmware 4.2P funktioniert es bei mir.
Kann mir jemand sagen, ob das ein grundsätziches Problem ist oder ob es an der (VoIP)-Konfiguration in der Anlage liegt?

Meine Konfiguration:
Internetanschluss der Deutschen Glasfaser
Router AVM Fritz!Box 7590
ITK-System Auerswald COMmander Basic 2 (1x4S0, 1x8a/b), Firmware 4.2P, 10 MSN eingetragen
SIP-Provide: sipgate.de BASIC

Danke für Eure Hilfe.

Gruß
Bitcracker
 

Auerswald Fan

Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2016
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Moin Bitcracker.

Das Verhaten dürfte an der untypischen Signalisierungsweise von Sipgate liegen, Versuch mal in der Rufverteilung für die Funktion Rückfall das gleiche Ziel rufen zu lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bitcracker

Neuer User
Mitglied seit
5 Dez 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Martin,

danke für den Tipp. Habe ich ausprobiert, es scheint zu funktionieren. Allerdings habe ich extrem viele Fake-Anrufe, das aber wohl ein anderes Problem.

Gruß
Bitcracker
 

Auerswald Fan

Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2016
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Moin Moin.

das eine bedingt leider das Andere. Das ist eine Eigenheit des Sipgate-Basic-Tarifes.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.