.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Commander Basic & Sphairon Turbolink IAD (Alice Deluxe)

Dieses Thema im Forum "Auerswald" wurde erstellt von Housecrew, 2 Jan. 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Housecrew

    Housecrew Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
    Heute wurde mein Alice Deluxe mit VoIP geschaltet und seit dem kann ich net mehr raus telefonieren.
    Wenn ich ein ISDN Telefon direkt ans Sphairon hänge dann komme ich raus,
    nur mit der anlage bekomme ich beim Wählen nach eingabe der ersten 3 Ziffern ein "besetzt" Zeichen.

    Jemand ne Idee? S0 Überwachung habe ich in der Anlage schon abgestellt.
    Die MSN´s sind auch richtig verteilt. Hat sich ja nichts geändert
    und eingehende Anrufe werden auch richtig weiterverteilt.
    Nur nach draussen geht nix.
    Wenn ich versuche mein Handy 0179.... anzuwählen,
    dann bekomme ich nach eingabe der "7" von einer netten Stimme mitgeteilt das es die Nummer nicht gibt.

    Thx for your help
     
  2. florianr

    florianr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist Die Anlage direkt angeschlossen? Oder über einen S0 Bus?
     
  3. Housecrew

    Housecrew Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Anlage ist über den Externen S0 wo vorher der NTBA hing and die Sphairon angeschlossen.
    An der Sphairon sind ja auch 2 S0 Anschlüsse.
     
  4. florianr

    florianr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm klingt irgenwie nach einem Problem mit der Amtsholung, vielleicht reicht die Anlage irgendwie die 0 nicht durch?

    Problem ist, ich kenne Deine ISDN Anlage nicht.

    Meiner Erfahrung nach, bleibt von der Theorie, dass der Sphairon sich Transparent, wie ein NTBA verhält nicht viel übrig, in der Praxis scheint der Sphairon erheblich weniger kompatibel zu anderen ISDN Geräten zu sein als ein normaler NTBA. Auch Installationsfehler am S0 Bus, die ein NTBA wegsteckt, bringen den Sphairon aus dem Tritt.
    In einer Installation mit Sphairon und Eumex (Baujahr 1990) waren die Beiden nicht zur Zusammenabreit zu überreden.

    Nach Möglichkeit würde ich versuchen die Anlage zurückzusetzen und neu einzurichten, klingt für mich nach einer Fehlkonfiguration von Amtsholung o.ä.
     
  5. Housecrew

    Housecrew Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das dachte ich auch. allerdings funktioniert es ebenso wenig
    wenn ich einen apparat als direkten amtsapparat konfiguriere...
     
  6. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Schau doch mal in COMlist nach, was die Anlage über welchen ext. S0 wählt. Hast Du ein VoIP/GSM-Routing aktiv? Verwendest Du LCR? Bitte verwende mal die Blockwahl (wählen, dann erst abheben) und prüfe nach, was in COMlist vermerkt wird.

    Mit LCR kann es passieren, daß durch die Wahl von Anbietervorwahlen lustige Effekte auftreten, da CbC vom Anbieter nicht unterstützt wird ;-)

    --gandalf.
     
  7. Housecrew

    Housecrew Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    VoIP/GSM ist aus und LCR ebenfalls.
    Habe mit Hansenet gesprochen und es wird in den nächsten 3 Monaten
    ein Firmwareupdate für das Sphairon Turbolink IAD geben, was die Probleme
    mit Auerswald Anlagen beheben wird.

    Da ich nicht so lange warten möchte, habe ich nach einem Tag mit Alice DSL nun wieder zu Arcor gewechselt.

    Momentaner Stand ist: Alice DSL + Auerswald Anlagen = Nada!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.