COMpact 3000 Voip - kein Ton bei internet Telefonie

Markues

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo zusammen,

ich habe mir eine COMpact 3000 Voip zugelegt. Der ISDN-Anschluss wird in Kürze auf IP umgestellt.

Ich habe allerdings schon 3 interne Geräte (Softphones) eingerichtet.
Wenn ich intern von einem Softphone zum anderen Telefonieren möchte, höre ich allerdings keinen Ton.
Als Softphones nutze ich Zoiper und X-Lite sowie CSipSimple. Egal welche Anwendung ich nutze, ich höre einfach nichts :(

Wenn ich allerdings den Anruf halte, höre ich die Wartemusik.

Hat einer eine Idee, woran es liegen könnte?

Gruß
Markus
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Guck mal, wie die VoIP-Kanäle verteilt sind. Für interne VoIP-Telefonie brauchst du 2 interne Kanäle.

jo
 

Markues

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hi,

ich hatte die Anlage bereits auf 4 VoIP-Kanäle erweitert - 2 intern und 2 extern. Habe aber jetzt die Codecs umgestellt und siehe da: es funktioniert! Zoiper funktioniert, warum auch immer, nicht.
Mit CSipSimple kann ich problemlos mit G.722 telefonieren. Aber auch erst, nachdem ich "G722 16kHz" nach oben geschoben habe.

Was ist denn der Codec mit der bestmöglichen Sprachqualität, bzw. welchen Codec würdest du empfehlen?

Die Compact 3000 Voip unterstützt wohl folgende Codecs:
G.722, G.711, G.726, iLBC

Gruß
Markus
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
G.722 ist eine gute Wahl wenn es von den Endgeräten unterstützt wird. Da gibt es allerdings manchmal imkompatibilitäten die man aber sofort hört. G.711 geht eigentlich immer und entspricht dem im Festnetz verwendeten Codec. Bei Festnetzgesprächen macht ein besserer Codec als G.711 keinen Sinn. G.726 hat ähnliche Qualität bei kleinerer Bandbreite, muss aber zum Festnetz umcodiert werden. Speex ist eher für kleine Bandbreiten bei schlechterer Qualität geeignet.

jo

Edit: Die Endgeräte einigen sich auf den ersten gemeinsamen Treffer in der Reihenfolge der Codecs
 

Markues

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Super, danke für die Infos!

Bin schonmal froh, dass zumindest die interne Telefonie funzt. Jetzt fehlt nur noch der T-Home IP-Anschluss :) Dauert aber bestimmt noch 3-4 Wochen, dank Nimbus-Ticket :mad:
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,901
Beiträge
2,027,916
Mitglieder
351,033
Neuestes Mitglied
thburkhart