[Gelöst] COMpact 3000 VoIP und Telekom VoIP - Fehler 401 behoben!

Markues

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo zusammen,

wie bereits bekannt ist, funktioniert bei einigen Usern die Anmeldung am tel.t-online.de nicht: Fehler 401 wird ausgegeben. Der Fehler konnte nur durch Eingabe eines anderen Outbound-Proxies gelöst werden.

Zuletzt brachen dort, zumindest an meiner Anlage, an deren Konfiguration ich nichts geändert hatte, sämtliche Gespräche nach 15 Minuten ab.

Ich habe nun vor zwei Wochen den Auerswald-Support kontaktiert, das Problem konnte endlich behoben werden :rock: Nachdem wir zig Log-Dateien und Netzwerkmitschnitte der FritzBox und der Auerswald ausgetauscht hatten, wurde mir heute eine Vorab-Firmware zugeschickt. Die Anmeldung am tel.t-online.de funktioniert einwandfrei und die Gespräche brechen auch nicht mehr ab.

Ich hoffe, dass mit der neuen Firmware dieses Problem auch bei anderen "Leidtragenden" gelöst ist.

Gruß
Markus
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Hattest Du es auch mal ohne Outbound-Proxy versucht. IMHO wird der bei Telekom-VoIP nicht benötigt.

jo
 

Markues

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Leider hat das alles nicht funktioniert...

Mit der neuen Firmware läuft es jedenfalls absolut einwandfrei :D Der Auerswald-Support hat mir eine vorbereitete "Call&Surf Comfort IP" Anbieter-Konfigurationsdatei zugesendet, damit lief es anfangs garnicht, jetzt jedoch fehlerfrei :) Es lag also definitiv an der Firmware der Auerswald.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,879
Beiträge
2,027,697
Mitglieder
351,006
Neuestes Mitglied
Emu-Strauß