Compact 5010 probleme mit KT600 von Kathrein

nobo01

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Forum,

habe Heute meine 5010 in Betrieb genommen, funktioniert soweit alles bis auf die beiden Kathrein KT600 ISDN-Telefone.
Es hängen 3 ISDN-Telefone sowie eine Fritzkarte am internen S0-Bus, ein Europa 30i von der Telekom, die Fritzkarte und die beiden KT600.
Ebenso sind noch 2 analoge Telefone und ein Anrufbeantworter angeschlossen.
Die analogen Geräte sowie das Europa30 funktionieren ohne probleme, nur mit den beiden KT600 kann ich weder intern noch extern eine Verbindung aufbauen. Sobald ich den Hörer abhebe kommt ein schnelles tuten und auf der Anzeige einige Striche. Komischerweise sind beide Telefone intern wie auch extern erreichbar. Verträgt sich die 5010 evtl. nicht mit den Telefonen oder mache ich was falsch??

Danke und Gruß

Nobo01
 

UGRAS

Mitglied
Mitglied seit
17 Okt 2007
Beiträge
404
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

es sieht so aus als das bei den KT 600 keine MSN eingetragen ist.
Diese reagieren dann zwar auf ein Klingeln am Bus aber es ist kein abgehendes Gespräch möglich. Die 5020 möchte das sich ein internener Teilnehmer identifiziert um z.B. die Sperren und Freigaben anwenden zu können.

Gruß

Uwe
 

nobo01

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Uwe,

danke für den Tip.
Eine MSN ist bei beiden KT600 eingetragen, da ich diese ja auch über die interne Nummer(32 und 33) anrufen kann. Könnte evtl. sein das ich die MSN mit einer vorangestellten Null eintragen habe(war bei der Elmeg nötig).

Edit:
Hurra.......es ist geschafft, du hattest Recht das es was mit der msn zutun hat.
Die KT600 schlucken die MSN auch ohne Null und schon funktionieren diese :)

Nochmals vielen Dank für den Hinweis !

Gruß
Sepp
 
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,890
Beiträge
2,027,788
Mitglieder
351,014
Neuestes Mitglied
goldeneye