[Gelöst] Compact 5020 Keine Anzeige der Vorwahl bei ausgehenden Gesprächen

rm-rf

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2011
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe hier eine Compact 5020 mit Comfortel 2500 Telefonen. Das ganze befindet sich an einem Telekom Anlagenanschluss.
Einziges Problem ist jetzt nur noch, dass die eigene Vorwahl nicht angezeigt wird, wenn man jemanden anruft.

COMset --> Externe Rufnummern --> Standort
Dort ist die richtige Landesvorwahl, die richtige Ortvorwahl und die Amtzugangsziffer eingetragen.

COMset --> Externe Rufnummern --> ISDN-Anschlüsse --> Rufnummer --> Anlagenrufnummern/Bündel
Anlagenrufnummer eingetragen (ohne Vorwahl) und entsprechender Durchwahlblock.

CLIP No-Screening ist im Amt deaktiviert.

EDIT: gelöst
 
Zuletzt bearbeitet:

noDialPlan

Neuer User
Mitglied seit
11 Mai 2006
Beiträge
148
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hallo rm-rf,

Deine Beschreibung ist etwas dürftig... Wer möchte denn die Vorwahl sehen? Ich vermute mal der Angerufene. Also der, der von Dir über Deine Anlage am Telekom-Anlagenanschluss angerufen wird?

Da ist es wohl so, daß das nicht passiert, wenn Du jemanden in Deinem Vorwahlbereich anrufst. Wenn Du z.B. auf Dein Mobiltelefon oder in den Nachbarort anrufst, dann kommt auch die Vorwahl. Das ist dann aber keine Eigenschaft der Anlage, sondern eine des Providers. Ich für meinen Teil kenne es jedenfalls nicht anders.

Gruß noDialPlan
 

rm-rf

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2011
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Rückzug... es funktioniert doch...
Das kommt dabei raus, wenn man sich auf die Aussagen anderer Leute verlässt :)
Gerade nochmal getestet und die Vorwahl wird mit angezeigt.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,345
Mitglieder
356,881
Neuestes Mitglied
LTH-doc