.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Configfiel der Firewall? WO?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von paulkerl, 28 Sep. 2006.

  1. paulkerl

    paulkerl Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aloha zusammen,

    weiss jemand wo ich per telnet die Firewall bzw. das Portforwarding konfigurueren kann? Muss odch ne config datei geben? oder?

    Danke im Vorraus.

    LG HuGO
     
  2. meimi039

    meimi039 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Senior IT-Security Engineer
    Aber klar! Liegt alles in der /var/flash/ar7.cfg

    Aber riesen Vorsicht. NIEMALS mit einem Editor direkt editieren - sonst ist die Box TOT!!!
    Schau sie dir ersteinmal mit "more" an. Danach nimm den nvi. Der erzeugt ein tmp-file, welches dann editiert wird. Wenn Du diesen verläßt, schreibt er das File wirder ins Flash zurück...

    Also vorsicht !!!!!!!!!!!
     
  3. paulkerl

    paulkerl Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aloha,

    danke für den Tipp,

    aber das is für mich nciht verständlich was da drin steht.

    Kann mir jemand sagen, wie ich der Box "sagen" kann, sie möge den Port 25 an eine Interne IP weitergeben. Allerdings nciht alle Anfragen auf Port 25 sondern nur die von einer einzigen externen IP.

    Wäre super.

    LG HuGO
     
  4. Thomas4711

    Thomas4711 Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT System-Engineer
    Ort:
    am schönen Niederrhein
    Hallo,

    unter Bereich "mcupstream = "internet"; suchst du

    den Bereich "forwardrules" und trägst da zwischen ein:

    "tcp 0.0.0.0:25 1.1.1.1:25 0 # Beschreibung",

    0.0.0.0 erstzen mit der externen IP
    1.1.1.1 ersetzen mit der internen IP
    25 = der Port
    Beschreiung = schreibst du entsprechendes hin

    Zwischenzeilen haben "," am Ende, die letze muss ein ";" haben.


    Dann sollte da nachher auch so in der WebGui erscheinen