Congstar Asterisk Konfiguration -400 "Fehler: Befehl nicht korrekt (SIP Befehl nicht

myvoip

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe unterschiedliche Varianten zur Konfiguration von Asterisk auf der Fritzbox fuer Congstar benutzt.

Asterisk Version
Asterisk 1.4.16.2

Eingehende Verbindungen funktionieren wunderbar.

Bei ausgehenden Gespraechen erhalte ich die Fehlermeldung:
Got SIP response 400 "Fehler: Befehl nicht korrekt (SIP Befehl nicht RFC3261-konform) (34)" back from 62.225.244.122


Wer von euch hat eine funktionierende Congstar Konfiguration?


Wie sieht euer sip.conf und extensions.conf aus?


Vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:

myvoip

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Problem gelöst

Dank Hilfe aus http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?p=1139916 habe ich das Problem gelöst.

So gehts:

sip.conf
[congstar]
type=friend
username= hier die Congstar Mail Adresse bzw. Account z.B. [email protected]
secret= hier das DSL Passwort
host=tel.congstar.de
fromdomain=tel.congstar.de
canreinvite=no
qualify=no
insecure=very
nat=yes
dtmfmode=info
tos=0x18


extensions.conf

Ich kann über die 9 die ausgehende MSN/Nummer wählen

91 = erste MSN
92 = zweite MSN
93 = u.s.w.

920800330100 ruft auf der zweiten MSN 0800 330 1000 an.

NummerX = vollständige Telefonnummer z.B. 040123456

exten => _9X.,1,NoOp(call to congstar)
exten => _91X.,2,Set(CALLERID(number)=Nummer1)
exten => _92X.,2,Set(CALLERID(number)=Nummer2)
exten => _93X.,2,Set(CALLERID(number)=Nummer3)
u.s.w. bei Bedarf
exten => _9X.,3,Set(CALLERID(name)="")
exten => _9X.,4,Dial(SIP/${EXTEN:2}@congstar,120,trg)



Mein Fehler wurde durch Ergänzung von

exten => _9X.,3,Set(CALLERID(name)="")

gelöst!

Zuvor ohne diese Ergänzung hat es nicht funktioniert.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,952
Beiträge
2,040,579
Mitglieder
353,148
Neuestes Mitglied
lyx77