CP600 Update-Problem

alalom

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2019
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Da ich irgendwann mal meine Kamera mit der Türklingel kombinieren möchte und meine OpenStage 60 kein aktuellen Videostream können, habe ich mir mal ein gebrauchtes CP600 zum testen besorgt.
Mein Problem ist momentane Softwareversion:
19 Software version V1R5.6.0 SIP 180927
Der Punkt "Door opener" ist nicht vorhanden.
Also wollte ich mal die Software auf die letzte gefundene CP_600_SIP_V1_R7_12_0.img updaten.
Aber weder der Weg wie bei den Openstage via FTP-Server noch der direkte Upload via WBM funktionieren.
Das Telefon fängt an und tut so, als ob eine Software geladen wird aber nach dem Neustart ist es wieder in der alten Softwareversion
Irgendjemand einen Tip ausser wegschmeissen?

DERT (DERT_V1.0.6.0_SIP) habe ich mir auch mal geladen, aber dort ist die Version auch nur die V1R5.6.0
Ich habe es mal drüber gebügelt, aber auch danach ist kein Update auf eine neuere Version möglich.

Was mache ich falsch/was kann ich noch tun?
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,142
Punkte für Reaktionen
201
Punkte
63
Du machst grundsätzlich etwas falsch.
Lass 3CDeamon laufen, setze unter "File-Transfer => Defaults" den FTP Server korrekt, unter "Phone application" den Haken bei "Use defaults" rein und unter Filename den Dateinamen so wie es am FTP Server liegt also zb."CP_600_SIP_V1_R7_12_0.img".
After Submit auf "start download" und Submit klicken. Dann solltest du im FTP Server log sehen, dass das File übertragen wird und danach geflasht.
 

alalom

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2019
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Ich lasse meine Fritzbox als FTP-Server laufen, für irgendwas muss das Ding doch gut sein.
Dort liegt ja auch die FW für meine OS 40 und OS 60.
Die kann ich nach belieben von dort aus flashen.
Also gehe ich davon aus, das der FTP-Server als solches auch funktioniert.
Wenn ich das CP flashen will, sehe ich im Display auch die Meldung, das es Software lädt.
Danach wechselt das Display des CP auch auf den typischen Flash-Screen (Pakete werden ausgepackt)
Danach bootet es auch selbstständig, die Softwareversion ändert sich aber nicht :-(
 

alalom

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2019
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Ich habe inzwischen auch noch aus einer 3. Quelle eine aktuelle Firmware erhalten.
Auch diese lässt sich nicht flashen.
Das CP tut so als wenn es die Software lädt und installiert, nach dem Neustart ist jedoch die Softwareversion gleich.
Daher gehe ich momentan von einem Gerätedefekt aus.
Ich versuche mal, ein anderes Baugleiches leihweise zu bekommen.
Dann werde ich ja (hoffendlich) sehen, ob der Fehler vor oder hinter der Tastatur sitzt.
Ich berichte weiter wenn ich neue Erkenntnisse habe.

Jens
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,142
Punkte für Reaktionen
201
Punkte
63
Evtl. Browsercache löschen?
Oder mal die Diagnoselogs ansehen, da würde der Grund drinnenstehn (ganz unten).
1617168338664.png
 
Zuletzt bearbeitet:

alalom

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2019
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
So, heute mal ein anderes CP600 bekommen.
Software 1.3.xx
Webinterface update auf die aktuellste Version gestartet und siehe da: Ich bin doch nicht zu dumm, Update funktioniert sofort.
Also muss wohl das andere tatsächlich einen Defekt haben.

Nach etwas probieren kann ich auch meine Dahua-Cam über der Tür auf dem Display anzeigen lassen. :)

Gibt es für das CP 600 SIP eigendlich eine Tapi/ Wahlhilfe oder ähnliches?
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,142
Punkte für Reaktionen
201
Punkte
63
Hast du das upgrade_trace_log vom fehlerhaften Phone mal angesehn?
 

alalom

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2019
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Bin ich leider nicht zu gekommen, da ich die Geräte kurzfristig tauschen konnte/musste.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via