.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

CT: Asterisk Server senkt Handykosten

Dieses Thema im Forum "Lesestoff" wurde erstellt von beckmann, 14 Juni 2005.

  1. beckmann

    beckmann Guest

    In der aktuellen CT (13/2005) auf den Seiten 216 - 221 findet man eine gute Möglichkeit wie man mit einem Asterisk Server und zwei o2 Karten sehr günstig telefonieren kann. Und so geht es:
    Man ruft mit dem Handy zu Hause an. Der Asterisk vergleicht die Rufnummer und weist das gespräch ab (kostenlos). Der Asterisk ruft die Homezonenummer an und das Handy leitet das Gespräch kostenlos auf die zweite o2 Nummer mit der man angerufen hat. Man nimmt ab und wählt die Nummer. Jetzt ist man mit dem anderen Verbungen.
    Den ganzen Quellcode und die ausführliche Beschreibung findet ihr in der CT.

    Übrigens, man muss nicht unbedingt den Rückruf über eine ISDN Karte erzeugen, es funktioniert natürlich auch mit zwei VOIP Verbindungen gleichzeitig. Damit wird die Sache noch mal deutlich günstiger.
     
  2. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie man callback macht kann man schon länger im Forum finden *s*, braucht man die c't gar nicht zu kaufen, das nur als Anmerkung.

    Gruß,
    Tin
     
  3. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Den Rest von hier habe ich hierhin verschoben, da er zu einem neuen Thema wurde.