[Frage] CTI Lösung

life_is_pink

Neuer User
Mitglied seit
9 Nov 2011
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guten Tag liebe Gemeinschaft,

ich arbeite z.Z. an der Abschlussarbeit meiner Ausbildung (Informatikkaufmann).

Zielstellung ist es eine CTI Lösung zu prüfen, u.a. auf Wirtschaftlichkeit etc.

Da ich auf schier "unlösbare" Probleme stieß möchte ich an dieser Stelle um Rat bitten!

Und zwar konnte ich in meinem Betrieb ein Aastra Office IP70 Telefon organisieren, dieses verfügt über zwei Schnittstellen (für ein RJ-45 Kabel) und soll praktisch zwischen Netzwerkdose und PC geklemmt werden.

Sprich es soll eine First Party Telephony Lösung umgesetzt werden - ohne CTI Server.

So nun müsste das eben erwähnte Telefon nur noch mit meinem Arbeitsplatz kommunizieren, diese sollte theoretisch mithilfe eines TAPI Treibers funktionieren.
Was es nicht tut, da ich keinen finde (habe ne Testversion von "TapiCall" und diese Software supportet das Aastra nicht)

Desweiteren las ich bisher auch nur, dass das Telefon via USB oder Serieller Schnittstelle angeschlossen werden kann.

Falls es Anregungen gibt oder ich mich nicht konkret genug ausgedrückt habe, meldet euch.

Vielen Dank
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,920
Beiträge
2,067,892
Mitglieder
356,971
Neuestes Mitglied
tomcek