D-200 kann nach Update nicht angepingt werden.

Kaarsten1

Neuer User
Mitglied seit
14 Aug 2019
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe ein Update auf mein Auerswald D200 aufgespielt. Firmwareversion: 1.2A-00000
Hatte die Aktion mit dem Browser gestartet.
Direkt nach dem Update kann ich nun, mit meinem Computer, das Telefon nicht mehr anpingen, oder im Browser aufrufen.
Davor ging es und alle anderen Geräte in dem Netzwerk kann ich immer noch pingen und im Browser aufrufen.

Echt komisch.
Telefonieren geht und mit einem anderen Computer kann ich es anpingen.
Die Firewall habe ich testweise ausgeschaltet.
Virenscanner sind nicht die Ursache.
Es liegt auch nicht am Browser.
Benutze IPV4 statische Adressen.

Hat von Euch schon Jemand so ein Problem gehabt.
Ist ja kein wichtiges Problem, aber ich hätte gerne gewusst woran es liegt.

Habt Ihr eine Idee?
 

noDialPlan

Neuer User
Mitglied seit
11 Mai 2006
Beiträge
146
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hi Kaarsten1,

wenn ich mich recht erinnere, bin ich da auch schonmal drüber gestolpert ... und zwar genau dann, wenn der pingende PC an der internen LAN-Buchse des Telefons angeschlossen war. Keine Ahnung, ob das ein Bug oder ein Feature ist. Wenn du das Telefon von einem anderen Ort Deines Netzwerkes angepingt wird, antwortet es bestimmt ...

War zumindest bei mir so.

Gruß noDialPlan
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,048
Beiträge
2,042,043
Mitglieder
353,380
Neuestes Mitglied
CaBa