Dahua Interfaceproblem

Arschti

Neuer User
Mitglied seit
30 Mrz 2021
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

habe meine Dahua Anlage erfolgreich angeschlossen. Nun möchte ich sie ins Netztwerk einbinden. Habe alle Anleitungen ohne Erfolg erprobt. Mein Problem liegt darin, dass ich über die Werksip 192.169.1.110 nicht in das Interfacemenü gelange. In den beigefügten Bildern, ist meine Anlage gelistet.
Habe alles nach diesem Link bei Dahuawiki befolgt. Wo könnte den der Haken sein.
Mein erster Schritt
1. Anlage angeschlossen
2. Mit Laptop(Lanverbindung) IP 192.168.1.2 dem Switch vergeben.
3. 5 mal den Taster an der Klingeleinheit betätigt.
4. Hier komme ich nicht weiter da ich über die IP 192.16.1.110 nicht verbunden werde
(Laptop ist immer noch per LAN mit Switch verbunden)
Ich bin kurz davor die Anlage zu entsorgen
:-O
Bitte um Hilfe.
Das ist der Link bei Wiki mit meinen Geräten

Grüße Arthur
 

Anhänge

  • 20210330_115645.jpg
    20210330_115645.jpg
    1.9 MB · Aufrufe: 25
  • 20210330_120324.jpg
    20210330_120324.jpg
    1.4 MB · Aufrufe: 22
  • 20210330_120934.jpg
    20210330_120934.jpg
    1.5 MB · Aufrufe: 20
  • 20210330_120940.jpg
    20210330_120940.jpg
    1.5 MB · Aufrufe: 22
  • Screenshot_20210330-151404_Samsung Internet.jpg
    Screenshot_20210330-151404_Samsung Internet.jpg
    464.1 KB · Aufrufe: 24

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
6,392
Punkte für Reaktionen
628
Punkte
113
Auch wenn ich mich nicht grundsätzlich mit diesem Thema auskenne, liegt es ja eher auf der Netzwerkebene.


Welches Betriebssystem wird auf dem Laptop genutzt (Netzwerkadaptereinstellungen prüfen ipconfig /all oder ifconfig)

Switch ist wie genau im Netzwerk integriert? Ist dies nur der "Koppler" für die Dahua mit dem Laptop oder ist dieser aktiv im gesamten Netzwerk?

Was ist es für ein Switch und wie sieht da die Verkabelung aus?

Hast Du bereits einen IP-Scanner auf die Range 192.168.1.0 losgelassen? (macht aber auch nur Sinn, wenn die Netzwerkkarte wirklich eine statische IP aus dem Subnet hat)
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
653
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
28
Was heißt das: „habe meine Dahua Anlage erfolgreich angeschlossen“ ?
Es klingelt ? Du kannst die Tür öffnen ?

Nur mal nebenbei: mir wird da echt schwummerig, wenn ich diese fliegende Verdrahtung sehe ? Mal 2 Adern, mal 3 Adern, ...

Welche Range hat denn Dein Netzwerk?
Setz mal die Anforderungen von @stoney um.
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
1,282
Punkte für Reaktionen
248
Punkte
63
(Ich) finde die IP immer so raus: Alles aus - PC mit Wireshark laufend direkt an die VTNC angeschlossen, alles ein. Nach einer Weile sollten Pakete mit der eingestellten IP von der MAC der VTO daherkommen (Display-Filter "eth.addr==08:ed:ed:86:69:f2 or eth.addr==08:ed:ed:86:69:f3").
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,023
Beiträge
2,156,189
Mitglieder
365,265
Neuestes Mitglied
garshasp
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.