Das Oktober Angebot bei 1&1

SteffenGrün

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Mai 2005
Beiträge
2,634
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die DSL-Produkte aus dem September werden auch im Oktober weiter angeboten.
Zusätzlich hinzu kommt der neue Tarif 1&1 Family-FLAT 16.000 für 49,99
Euro/Monat. Dieser enthält bis zu 4 kostenlose SIM-Karten und das maxdome
Premium Paket, sowie zusätzliche 50.- Euro Startguthaben.
Für die Tarife 1&1 Doppel-FLAT 6.000 wird das Startguthaben von 50,- Euro auf 100,- Euro angehoben, 1&1 Doppel-FLAT 16.000 Kunden erhalten 150,- Euro (bisher 100,- Euro). 1&1 Family-FLAT 16.000 Kunden erhalten somit insgesamt 200,- Euro Startguthaben.
Ab Oktober wird das Startguthaben ab dem vierten Vertragsmonat mit dem Monatsgrundpreis verrechnet, in den ersten drei Monaten der Vertragslaufzeit ist der reguläre Preis zu entrichten.

Held der Kampagne wird weiterhin der 1&1 HomeServer sein. Den HomeServer
gibt es, wie bereits im September, in zwei Ausprägungen:
• Der 1&1 HomeServer (auf Basis der AVM FRITZ!Box 7240)
• Der 1&1 HomeServer + (auf Basis der AVM FRITZ!Box 7270)

Als ergänzende Hardware zu den 1&1 HomeServern werden neben der externen Festplatte und den WLAN-Sticks zukünftig folgende Geräte mit angeboten:
• 1&1 MultiPhone: Ein DECT Mobiltelefon, das direkt an die im 1&1 Home-
Server integrierte Basis-Station angemeldet werden kann
• WLAN-Repeater – zur Vergrößerung der WLAN-Reichweite und Verbesserung
der Inhouse-Coverage. Repeater für 802.11n (Draft 2.0)/a/b/g mit
Dual-Band: 2,4 oder 5 GHz WLAN
Die MediaCenter-Box wird bei den 16.000er-Tarifen für 49,99 Euro angeboten,
bei 6.000er Tarifen für 99,99 Euro. Die externe Festplatte kostet zukünftig 39,99 Euro.
Die Fernanschaltgebühr (FAG) wird nun im Non-TAL-Gebiet (ca. 30% der Haushalte) erhoben und nicht wie bisher für den Regio-Bereich (ca. 10% der Haushalte).
Ob die FAG erhoben wird oder nicht, wird durch den ONKZ-Checker bestimmt.
Der Preispunkt für die FAG liegt aktuell bei 5,- Euro. Um die FAG optisch günstiger darzustellen, wird der neue Preispunkt auf 4,99 Euro festgelegt. Die Preissenkung soll bestandskundenwirksam sein und erfolgt damit auf alle derzeit im Neukundenbestellprozess aktiven Tarife. Somit bekommen Neukunden und Bestandskunden der aktuellen Tarife die günstigere FAG.


Änderungen gegenüber der Vorgänger-Kampagne (September)
Neuer Tarif: 1&1 Family-FLAT 16.000
• Bis zu 4 Handy-Karten inklusive
• maxdome-Premium-Paket inklusive
• 200,- Euro Startguthaben

DSL-Hardware:
• Zum HomeServer werden neben der externen Festplatte noch folgende
Geräte als Zubehör angeboten:
o 1&1 MultiPhone (Dect-Telefon zum direkten Anschließen an den
o 1&1 WLAN-Repeater
• Der Preise für die Festplatte erhöht sich auf 39,99 Euro
Fernanschaltgebühr
• Die Fernanschaltgebühr reduziert sich auf 4,99 Euro/Monat.
 

killerbyte

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2007
Beiträge
223
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also auf deren Internetpräsenz ist noch nichts über die neuen alten Tarife zu finden. Beim sog. 1&1 Multiphone wird es sich sicherlich um das neue MT-D von AVM handeln.

EDIT Webseite wurde eben umgestellt... und ja, es handelt sich um das neue MT-D von AVM...Nicht schlecht 1und1, es wird immer besser mit euch ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

DWW

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2007
Beiträge
611
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

ja, sieht nach MT-D aus.

Das optionale ISDN (7270 statt 7240) kostet weiterhin 29,99 EUR
Es steht auch der WLAN-Repeater im Angebot für 49,99 EUR

Mobil-Tarif
 

Anhänge

killerbyte

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2007
Beiträge
223
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die 7240 kostet jetzt im 6000er Tarif aber 29,99 ... War im September noch für 0,00 Euro zu haben.
 

Salvus

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2006
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tja, Neukunden wird folgendes angeboten: Übersicht
 
Zuletzt bearbeitet:

grisu63

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Und wie immer.... die BKs bekommen nix von den ganzen feinen Sachen... und wenn es soweit ist, gibt es den Tarif nicht mehr!
 

Bibie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
2,872
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
0

echicor

Neuer User
Mitglied seit
21 Apr 2005
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bestandskunden können das MT-D noch gar nicht ordern...vielleicht sollte 1und1 hier mal nachbesser ;-)
 
V

voodoobaby

Guest
und es dauerte nicht lange , bis über die ach so benachteiligten bestandskunden lamentiert wird !!!!!!
 

gangsti

Neuer User
Mitglied seit
17 Aug 2008
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hm, seltsamerweise sind jetzt, wenn ich eine bestellung vom 6000er komplett durchspiele, wieder die 5 eur für die fernanschaltung fällig.

anfang august habe ich in diesen komplettanschluss gewechselt, OHNE
fernanschaltung.
seiter bin ich auf 6000 R.

nur marketing oder heisst das für mich, dass in absehbarer zeit hier doch kein komplett realisiert wird ? jedenfalls zahle ich 29,99 und die 16,37 werden erstattet.
 

fb1112

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Aug 2007
Beiträge
919
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

vielleicht erwähnenswert: Auf das MT-D gibt es nur 2 Jahre Garantie, nicht die von AVM gewohnten 5 Jahre! ;)
 

YK1TCHA

Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
716
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@gangsti Ich habe heute einen Brief bekommen, dass ich umgestellt werde. Habe dann auch hier nochmals eine Bestellung durchgespielt und auch bei mir sind es die 5 ¤ für die Fernschaltung.
 

gangsti

Neuer User
Mitglied seit
17 Aug 2008
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
danke für die info.

da soll sich einer auskennen.

dann warten wir es einfach mal ab.

wann wirst du umgestellt, bzw. wie lange war der zeitraum seit auftragserteilung ?
 

YK1TCHA

Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
716
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe jetzt ca. 5-6 Monate bis zu diesem Brief gewartet. In dem Brief steht nur, dass ich noch Infos bekomme wann ich umgestellt werde. Besser als nichts. Setzte jetzt meine Box zurück, so wie es 1&1 haben möchte und hoffe, dass ich so schnell als Möhlich umgestellt werde.
 

fb1112

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Aug 2007
Beiträge
919
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

ich freue mich schon auf die zahlreichen Threads, in denen berichtet wird, wie die Leute anwaltlich gegen 1&1 vorgehen werden, weil sie für die Fernanschaltung 5 ¤ statt 4,99 ¤ zahlen müssen... ;)
 

SteffenGrün

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Mai 2005
Beiträge
2,634
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Um die FAG optisch günstiger darzustellen, wird der neue Preispunkt auf 4,99 Euro festgelegt. Die Preissenkung soll bestandskundenwirksam sein und erfolgt damit auf alle derzeit im Neukundenbestellprozess aktiven Tarife. Somit bekommen Neukunden und Bestandskunden der aktuellen Tarife die günstigere FAG.
@fb112
Steht doch oben, dass dies automatisch geschieht. Das ist ja fast wie eine Best-Preis-Garantie! ;)
 

vulgaris

Neuer User
Mitglied seit
15 Aug 2008
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Für den 6000er-Tarif gibt`s zwar jetzt 100¤ statt bisher 50¤ "Begrüßungsgeld"...
Dafür muß man jetzt aber für `nen waschechten 7270 29,99¤+29,99¤ dazuzahlen!!
Genauso gab`s die Mobil-Flat bisher für lau (1SIM-Karte), dafür werden jetzt monatlich 4,99¤ fällig --> 24 Monate schlagen damit mit 120 Ocken zu Buche...

Bin also mit meiner Bestellung zu September-Konditionen deutlich besser gefahren, finde ich...
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,499
Punkte für Reaktionen
127
Punkte
63
Ich denke, zumindest die 1&1 Doppel-Flat 16.000 Kunden, die gleichzeitig für 19,99 Euro das Maxdome-Premium-Abonnement nutzen, haben einen Grund, die Best-Preis-Garantie einzufordern!

Wer geht mit bei dieser Diskussion?
 

DWW

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2007
Beiträge
611
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

kann bestätigen: Die Oktober-Angebote gibt es erst seit nach Mittag.
Und um ca 13:30 hätt ich einen neuen Anschluss 16.000 noch für 35,- bekommen.

Aber seit einigen Minuten geht das nur noch mit Fernanschluss plus 4,99.
Denn plötzlich liege ich wieder "noch in einem weniger ausgebauten DSL-Gebiet".

Ebenfalls ist seit eben in meinem CC nicht mehr möglich, von "1&1 Surf&Phone 16000 Regio Komplett R"
in sauberen "Doppel-Flat 16.000" zu wechseln. Auch nur noch mit Fernanschluss.


Für den 6000er-Tarif(...)Genauso gab`s die Mobil-Flat bisher für lau (1SIM-Karte), dafür werden jetzt monatlich 4,99¤ fällig --> 24 Monate schlagen damit mit 120 Ocken zu Buche.
kann ich nicht bestätigen. Im Doppel-Flat 6.000 ist die Handy-Flat für 0,- noch enthalten
(29,99+4,99 Fernanschaltung).
Zumindest im Moment noch ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzmullerholzi

Mitglied
Mitglied seit
12 Jun 2006
Beiträge
316
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich muss sagen das die 7270 jetzt stolze 60,00 euro kostet statt 29,90
Und die Festplatte jetzt 39,00 statt 29,00.

Gott sei dank habe ich im September noch gebucht.

Da kostet mich alles was ich brauche 7270 und festplatte mit handy flat einmalig 79,00 euro und jetzt würde es mich 119,00 euro einmalig kosten.

Ok habe aber nur 50 Euro startguthaben und keine 100 euro.



gruss mirko
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,348
Beiträge
2,021,406
Mitglieder
349,904
Neuestes Mitglied
Tomi07