[Frage] Datenreste von JFritz nach Deinstallation noch vorhanden

Elbbatz

Neuer User
Mitglied seit
19 Jun 2011
Beiträge
51
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Nach der kompletten Deinstallation von JFritz mit Revo Uninstaller waren, wie beim Neuaufspielen sichtbar, noch Daten vorhanden (Telefonbuch, Anrufliste). Wo haben die "überwintert"? Das Buch ist ja mit dem der Box nicht identisch, und die Anrufliste war zum Teil in der Box gelöscht. Wie wird man so etwas endgültig los?
 

skyteddy

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
5,866
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Nach der kompletten Deinstallation von JFritz mit Revo Uninstaller waren,
Selber Schuld, wenn Du so eine überflüssige Software wie Revo Blabla benutzt. JFritz hat einen eigenen Uninstaller, der in der Regel auch Programm restlos deinstalliert, und wenn gewünscht, auch die Daten entfernt.

wie beim Neuaufspielen sichtbar, noch Daten vorhanden (Telefonbuch, Anrufliste).
Siehe oben. Benutze den richtigen Uninstaller von JFritz.

Wo haben die "überwintert"?
Es kommt auf dein OS an. Pauschal mal in %appdata%\ JFritz

Das Buch ist ja mit dem der Box nicht identisch, und die Anrufliste war zum Teil in der Box gelöscht. Wie wird man so etwas endgültig los?
Von welchem Buch redest Du?

happy computing
[email protected]
 

skyteddy

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
5,866
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Kann man, aber die wenigsten machen es. Und wenn der OP schon so fragt, benutzt er gewiss den Standard-Pfad.

happy computing
[email protected]
 
H

Hans Juergen

Guest
Ja klar, aber dort findet er natürlich den kompletten Datenpfad in Klarschrift...
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,950
Beiträge
2,040,556
Mitglieder
353,140
Neuestes Mitglied
AndiBerl