.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Gelöst] Dauer Freigabe Leitungsweg

Dieses Thema im Forum "O2 DSL (Telefonica)" wurde erstellt von askary, 2 Sep. 2011.

  1. askary

    askary Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2010
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Mettmann
    #1 askary, 2 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9 Sep. 2011
    Hallo zusammen,


    einmal O2 und nun dieser Mist:


    Seit 01.11.2010 bin ich, durch eigene normale Kündigung, kein Kunde mehr bei O2-Dsl.

    Jetzt wollte ich auf der Leitung einen neuen Anschluß(1und1) schalten lassen,

    jedoch ist dieses nicht möglich, da O2 noch die Leitung blockiert.

    Habe dann am 23.08.11, per Fax und Kontaktformular, O2 gebeten die Leitung schnell freizugeben.

    Leider wird die Leitung nicht freigegeben und ich erhalte auf Mails die Antwort:

    "
    Wir haben den Vorgang an unsere Fachabteilung übergeben. Dort wird intensiv an
    einer Lösung gearbeitet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht umgehend
    eine Lösung parat steht. Sie werden umgehend informiert, wenn Ihr Anschluss zur
    Verfügung steht.

    Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag.

    Freundliche
    Grüße

    Ihr o2 Kundenbetreuer
    "

    Das O2 seit ca. 10 Monaten die Leitung belegt scheint denen scheinbar egal zu sein, oder?

    Wie kann ich eine zügige Freigabe der Leitung erwirken?



    Grüße
     
  2. ilvoip

    ilvoip Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2007
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Dürfte bei einem NEUanschluß eigentlich nicht passieren. Die alte Nummer angegeben für den Anschluß?
    Dann soll 1-1 es nochmals als Neuanschluß probieren. Es gibt oft Fehler dieser Art. Kann auch ein Versäumnis der Tcom sein.
    Notfalls O2 in Verzug setzen und mit Schadenersatz drohen, sofern die tatsächlich blockieren.
     
  3. askary

    askary Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2010
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Mettmann
    Ja, so hatte ich mir das auch gedacht.

    Ich finde es halt nur merkwürdig, dass O2 es nicht schafft in 2 Wochen zu klären warum die Leitung noch blockiert ist, bzw. diese freizugeben.

    Die Antwort wir haben es zur Fachabteilung gegeben und melden uns dann noch, ist nicht sehr vertrauensvoll..

    Auf der freien TAE-Dose ist auch heute noch ein DSL-Träger. Ein Login ist aber nicht mehr möglich.

    Grüße
     
  4. askary

    askary Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2010
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Mettmann
    Leitung wurde heute 09.09.2011 freigegeben.

    Angeblich hatte die TCOM vergessen die Leitung abzuschalten.

    Grüße
     
  5. ilvoip

    ilvoip Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2007
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Prima, freut mich für dich/euch.

    Das Tcom-Versagen halte ich aber, wie bereits vermutet, für wahrscheinlich.
    Hätte o2 die Leitung belegt, hätten die auch zahlen müssen.