.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Dauerhafte Rufnummernunterdrückung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von thghh, 31 Jan. 2009.

  1. thghh

    thghh Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2008
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Moin,

    habe ich das richtig hier gelesen, dass man in der 7270 bei abgehenden Gesprächen keine dauerhafte Rufnummernunterdrückung bei Internettelefonie einstellen kann?




    thghh
     
  2. NanoBot

    NanoBot Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich habe zwar nur eine 7170, aber dort ist dies möglich, sogar für jede Nebenstelle einzeln.

    Der entsprechende Punkt findet sich unter

    Erweiterte Einstellungen / Telefonie / Telefoniegeräte.

    Dort dann beim Eintrag der gewünschten Nebenstelle den Knopf "Bearbeiten" anklicken, und anschliessend den Reiter "Merkmale des Telefoniegerätes" auswählen. Hier findet sich dann der Punkt "Eigene Rufnummer unterdrücken (CLIR)".

    Sollte bei der 7270 eigentlich ähnlich / gleich sein.

    C.U. NanoBot
     
  3. thghh

    thghh Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2008
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo und danke

    Ich möchte aber eine Leitung pauschal unterdrücken und nicht die Endgeräte.

    Ich habe Wahlregeln und wechselnde IP Geräte die aber bei bestimmten Rufnummern über einen IP Provider (Carpo) raustelefonieren und da möchte ich nicht die Carpo Nummer übtertragen. Die *31# ist leider keine Lösung.


    thgghh
     
  4. thghh

    thghh Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2008
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Scheint wohl nicht zu gehen!

    Das ist ein Manko!!!!
     
  5. Verpeiler

    Verpeiler Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im Normalfall kann man das doch auch beim Anbieter direkt konfigurieren. Setze doch daher einfach im Kundenmenü deines Carpo-Accounts die permanente Rufnummernunterdrückung.
     
  6. thghh

    thghh Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2008
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Bei Carpo geht es nicht