DE 700 IP Pro - Jabra Pro 9460 Werksreset. Schreibschutz?

simonszu

Neuer User
Mitglied seit
12 Mrz 2007
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hi zusammen,

ich versuche mir gerade über ebay eine Konstellation aus einem Gigaset DE 700 IP Pro samt Jabra Pro 9460 Headset zusammen zu stellen. Die physische Verbindung zwischen Headset-Basis und Telefon steht bereits, per DHSG-Kabel. Allerdings ist das Jabra, da es gebraucht ist, noch auf Cisco-Geräte konfiguriert. Hier manifestiert sich dann auch mein Problem: Die Jabra Software für den PC kann diese Einstellung gerade nicht ändern, angeblich weil im Headset irgendwas schreibgeschützt ist. Mir ist auch aufgefallen, dass das Einstellungsmenü der Basis nicht alle Menüpunkte aufweist, die laut Bedienungsanleitung da sein sollen. Ich vermute, dass ein Vorbesitzer das Gerät so eingestellt hat, damit nicht jeder Benutzer da dran rumfummelt, wie es ja auch üblich ist in Firmenumgebungen.

Ich möchte daher gerne ein Werksreset auf dem Gerät durchführen, allerdings bin ich ratlos, wie. Die Anleitung erzählt, dass es möglich wäre, indem ich einfach den entsprechenden Menüpunkt auswähle. Dies geht nicht, da ich diesen Menüpunkt gar nicht erst sehe. Andere Anleitungen erwähnen nur ein Soft-Reset des eigentlichen Headsets, nicht der Basis, oder einen Basis-Reset derjenigen Basen aus der 9400-Reihe, die physische Buttons hat - ich habe aber die Basis mit Touchscreen.

Nun meine Hoffnung, dass hier eventuell User sind, die das Problem auch schon mal hatten, und mir eventuell weiterhelfen können. Momentan sind meine einzigen Optionen nämlich das Hoffen auf den Jabra Support, oder einen Käuferschutzantrag bei eBay, weil ich das Headset ja so nicht verwenden kann. Beides ist eher ungünstig, am einfachsten wäre echt ein Werksreset, und ein dann mögliches komplettes Neu-Einrichten des Headsets.

Gibt's hier ideen?
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,964
Beiträge
2,040,741
Mitglieder
353,177
Neuestes Mitglied
JoJan