.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DECT! rauschen nur in einer Richtung - bei FestN. kein klingeln wenn VoIP

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Isidar, 20 Dez. 2008.

  1. Isidar

    Isidar Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Madrid - Alicante
    Hallo Leute,
    nach längerem durchstöbern verschiedener Postings ist es sehr schwierig sich eine Meinung über die DECT-Funktion der 7270 zu manchen.

    Ich habe mich jetzt entschlossen zu probieren, und leicht enttäuscht bin ich, ich wohne in Altbau, Box ist ziemlich mittig angeschlossen, KEINE weitere DECT basis in meiner Wohnung ist angeschlossen.

    Komisch ist, das knacken und v.a. rauschen hört NUR der Angerufene ich höre immer eine ausgezeichnete Verbindung, wenn nur leicht "knack" was aber im Gespräch nicht übermässig stört, während die Gegenseite fast nichts mehr verstehen kann !!!
    Mit ANDEREN Tf. (am FON1 z.B.) war es gleich, ich hörte Rauschen wo auch mein Gegenpart es hörte.

    Ich berichte darüber, denn in den ganzen Postings wurde das nicht erwähnt, und ehrlich kommt es mir auch komisch vor, dass es nur einseitig ist.

    Telefone sind ein TRIO von SIEMENS Modell: Gigaset AL170 (Handset ist AL17H) interessant, dass es wahrscheinlich nur für Spanien und Portugal hergestellt wird :eek:, und dass es einige der funktionen der Fritz!Box übernimmt, Sprache ist in spanisch ABER manche Meldungen erscheinen in deutsch!!!, und ich habe zum Probieren das Tf.Buch in der FritzBox mit einigen Nummern ausgestattet und der Name in dem Tf.Buch wird an das Headset übergeben ... sehr interessant.
    Nicht funktionieren tut z.B. die einstellung der verschiedenen Klingeltönen, es werden zwar verschiedene an das Headset übergeben, aber diese klingeln NUR einmal - allerdings unterschiedlich.

    Was mich noch irritiert, die zwei Headsets die ich angeschlossen habe, sind so eingestellt, dass die ausgehenden Anrufe über Festnetz gehen sollen, und die einkommenden bei "allem" leuten sollen.
    wenn ich jetzt mit einem Headset telefoniere, via VoIP, und mich mit dem Handy anrufen, dann klingelt das zweite nur einmal, anscheinend - lt. Handy - wird abegehoben und es leuchtet bei beiden die Meldung "verlorener Anruf"

    ...
    viele Infos, vielleicht interessante,
    hat jemand lösung v.a. zum letzten Verhalten ...???
    ciao
    Isidar :)