.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Definieren der abgehenden Rufnummer während des Anrufs

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von Pepsiman, 8 Dez. 2006.

  1. Pepsiman

    Pepsiman Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Pepsiman, 8 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 8 Dez. 2006
    Guten Tag liebe Community.
    Ich möchte folgendes realisieren.
    Ich habe auf einem SIP-Account 10 verschiedene abgehende Rufnummern. Nun soll duch übergabe von z.b. 0*Rufnummer, durch das 0* eine der 10 definiert werden.
    Mein kontext für abgehende Rufnummern sieht im Moment so aus:

    exten => ._,1,SetCallerID(xxxxxxx)
    exten => ._,2,Dial,SIP/${EXTEN}@outbox|45|r

    Der Anrufer soll aber durch das 0*,1*,2*.. die abgehende Nummer wählen können. Dass heißt, wenn jetzt eine Tonwahl an den Server übergeben werden würde, wäre es möglich mit 0-9*Rufnummer die abgehende Rufnummer zu definieren.

    Wenn, wie ist das zu realisieren?

    Danke im vorraus,
    Pep
     
  2. Pepsiman

    Pepsiman Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 Pepsiman, 13 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dez. 2006
    moin!

    Habe es selber realisiert:

    exten => 51,1,Answer
    exten => 51,2,DigitTimeout,5
    exten => 51,3,ResponseTimeout,10

    ; CallerID 1
    exten => 0*,1,SetCallerID(xxx)
    exten => 0*,2,DISA(..)

    ; CallerID 2
    exten => 1*,1,SetCallerID(xxxx)
    exten => 1*,2,DISA(...)
    ...

    Mfg,

    Pep