.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Deutschw ISDN Anlage in Österreich an der Fritzbox

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von P7Manfred, 28 Sep. 2008.

  1. P7Manfred

    P7Manfred Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Gastronom
    Ort:
    Innsbruck
    Ich habe eine Keil 2110 Keil ISDN Anlage ( Austria Version) an der Fritzbox 7170 hängen - läuft top!
    Der Telefon anschluß ist analog.

    Ich möchte nun eine Deutsche Keil ISDN Anlage kaufen und dranhängen.

    Das müsste doch funktionieren hier in Östereich!
    ISDN ist hier etwas anders als in Deutschland aber ist doch nicht relevant!
    Das Telefon Signal kommt ja über die analoge Leitung in die Fritzbox und wird umgewandelt in ISDN und danach habe ich sowieso nur analoge Telefone

    Gibt es einen triftigen Grund daß die Deutsche ISDN Anlage hier nicht funktioniert ?


    Manfred
     
  2. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Nein.

    Sollte alles so klappen.