.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DHCP für mehrere Gateways

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Antiheld, 26 Jan. 2009.

  1. Antiheld

    Antiheld Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatik Studium
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Leute,

    ich habe bei mir die Situation das meine WG zusammen mit zwei weiteren WGs verbunden ist. Alle haben ihren eigenen DSL Anschluss und da zwei davon auch WLAN betreiben führt dies zu meinem Problem: Ich möchte der Fritz!Box beibringen das sie bestimmten MAC Adressen nicht nur bestimmte IP Adresse zuordnet, sondern auch den Gateway bestimmt.

    Die Dokumentation für multid beschreibt leider nur die Vergabe fester IPs, gibt es da irgendeine Möglichkeit?

    Grüße
    Dennis
     
  2. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Hi Antiheld!
    Herzlich Willkommen im Forum!
    Der Zusammenhang mit WLAN und den Gateways erschliesst sich einem aus Deinem Text nicht so richtig. Wo soll da der Zusammenhang sein. Du gibst doch den Clients vor, welches Gateway sie verwenden sollen.
     
  3. Antiheld

    Antiheld Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatik Studium
    Ort:
    Duisburg
    #3 Antiheld, 26 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 26 Jan. 2009
    Hallo ilmtuelp0815,

    Bitte entschuldige, ist wirklich etwas verwirrend geschrieben. Ich habe dem Beitrag noch ein Bild der Topologie angehangen damit man sich die Situation besser vorstellen kann. Das mit dem WLAN hat den Zusammenhang das man für die normalen Rechner zwar gut feste IPs verteilen kann, jedoch für die WLAN betriebenen Notebooks ist das nicht wirklich praktikabel. Ich würde das gerne so regeln das die jeweiligen Rechner anhand Ihrer MAC Adressen ihren jeweiligen Router als Ausgangspunkt zum Internet zugewiesen bekommen, dafür dachte ich daran den DHCP auf der Fritz!Box irgendwie zu nutzen.

    Alternativ habe ich mir empfehlen lassen drei Subnetze aufzumachen und die Routingtabellen diesbezüglich zu ändern, jedoch interessiert mich ob das auch über einen exklusiven DHCP möglich ist.

    Grüße
    Dennis

    Edit:
    Hab mal ein wenig das Wiki durchsucht, meine Anfrage steht auf der Wishlist. Trotzdem danke der Mühe
    http://www.wehavemorefun.de/fritzbox/index.php/Ideen_für_Erweiterungen#DHCP
     

    Anhänge: