DHCP lässt sich nicht einstellen

geohei

Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2005
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo.

Ich benutze eine FB3270 als Router (Modem wird übergangen) mit einem SpeedTouch 536 Router (der nur als Modem und DHCP Server konfiguriert ist).

Der Grund ... der SpeedTouch hat nur einen LAN Port und kein WLAN. Deshalb musste die FB3270 her. Ich brauchte 4 LAN Ports und WLAN.

Mir ist jetzt aber aufgefallen, dass ich in den FB3270 Einstellungen "System > Netzwerkeinstellungen" nicht den IP-Adressen Button habe (Expertenansicht ist aktiviert), wo ich die DHCP Einstellungen tätigen kann.

Wie kommt das?

Gruß,
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Hallo,

weil du die Box als IP-Client via Lan1 hinter dem Speed laufen hast.
Zudem darf in einem Adressberich nur ein DHCP-Server laufen...
 

geohei

Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2005
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo,

# Erweiterte Einstellungen # Internet # Zugangsdaten:
Wählen Sie, ob Ihre Internetverbindung über DSL oder LAN hergestellt wird.

1. Internetzugang über DSL

Wählen Sie diese Zugangsart, wenn FRITZ!Box direkt mit Ihrem DSL-Anschluss verbunden ist.

2. Internetzugang über LAN 1

Wählen Sie diesen Zugang, wenn Sie FRITZ!Box an ein bereits vorhandenes Netzwerk (LAN), ein Kabelmodem oder einen DSL-Router anschließen möchten.
In der Tat verschwindet der Button "IP-Adressen" wenn ich Punkt 2 wähle. Allerdings finde ich es nicht ganz logisch, da die FB ja trotzdem als DHCP Server fungieren könnte (natürlich wenn kein anderer DHCP Server im Netz ist). Vielleicht entgeht mir ja etwas hier, aber ich wüßte nicht was .. ?!?!

Jetzt aber zur eigentlichen Frage!

Wenn ich die FB und SpeedTouch wie im ersten Posting konfiguriere, werden die DHCP Anfragen etwaiger Clients (Rechner) nicht via die FB an den SpeedTouch weitergeleitet. D.h. ... die Clients bekommen keine IP, Gateway und DNS Adressen vom SpeedTouch DHCP Server.

Auf dem SpeedTouch ist ...
"Auto IP" ausgeschaltet
"Use DHCP server" eingeschaltet

Wie kommt das?

Gruß,
 
Zuletzt bearbeitet:

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Hallo,

klar könnte die Box DHCP machen, wenn sie als Router eingerichtet ist, nicht als IP-Client.

Warum dein Speedtouch keine IP's ausgibt, sollte eigentlich das Handbuch erklären, ich kann es leider nicht...
 

geohei

Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2005
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
klar könnte die Box DHCP machen, wenn sie als Router eingerichtet ist, nicht als IP-Client.
Meine Frage war theoretischer Natur. Auch wenn ein Router (mit ausgeschaltetem DHCP Server) zusammen mit der FB im Netz hängt, so könnte die FB doch einen DHCP Server zur Verfügung stellen.

Soweit ich das sehe stellt AVM das nicht zur Verfügung wenn die FB als IP-Client eingerichtet ist. Einen Grund dafür sehe ich allerdings nicht.

Warum dein Speedtouch keine IP's ausgibt, sollte eigentlich das Handbuch erklären, ich kann es leider nicht...
Schwache Dokumentation! "Auto IP" hat mich verwirrt. Das scheint aber nur für den Fall zu sein, dass man eine IP Adresse erhällt, auch wenn DHCP ausgeschaltet ist (à la Windows wenn keine feste Adresse eingestellt ist und DHCP im netz aus ist - wird eine 169.* Adresse).

Gruß,
 

Outlaw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Okt 2004
Beiträge
832
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Warum diese frickelige Kombination ??

Gebrauchte 7170 gibts schon ab 50 Euro ....
 

geohei

Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2005
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Warum diese frickelige Kombination ??
Gebrauchte 7170 gibts schon ab 50 Euro ....
Das Problem war der Fehlkauf einer FB3270 Annex B anstatt einer Annex A. Also musste das Annex A SpeedTouch herhalten.

Gruß,
 

Outlaw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Okt 2004
Beiträge
832
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Das Problem war der Fehlkauf einer FB3270 Annex B anstatt einer Annex A. Also musste das Annex A SpeedTouch herhalten.

Gruß,
Und ?? Fehlkäufe kann man meist korrigieren ....

Oder wars ein Kauf aus der Bucht ??
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Kannst Du die AnnexB-Box nicht auf AnnexA patchen?
 

geohei

Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2005
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Nein, neu, aber der Händler hatte keinen Annex A (die, AFAIK nur in A und CH vertrieben werden). Die 14 Tage Frist war auch schon verstrichen.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,952
Beiträge
2,040,579
Mitglieder
353,147
Neuestes Mitglied
gaga1949