.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DialOut mit zwei RufNr.

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von neoak68, 1 Nov. 2006.

  1. neoak68

    neoak68 Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Nov. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich brauche mal Eure Hilfe! Ich Habe einen Server mit Suse10.1 und einer AVM C4 Karte. Ausserdem eine Telekom Telefonanlage mit einigen S0 - Anschlüsse. Ich habe darüber schon einige Faxleitung mit Hylafax laufen, auf anderen Servern. Jetzt möchte ich etwas bauen mit folgender Funktion:

    -> per script sollen zwei Leute angerufen werden und verbunden werden.
    -> Die Gesprächszeit muss ist ermitteln können wenn einer der Beiden auflegt
    -> Ist eine Variable Zeit erreicht sollte die Verbindung unterbrochen werden.
    -> Diese Zeit soll wärend der Gesprächszeit auch verlängert werden können.

    Ist sowas mit Asterix und der AVM C4 Karte möglich. Wie würde das Script aussehen? Kann mit da einer bei helfen? Kann man die Gesprächzeit per Agent überwachen, der im Minuten Takt läuft und aus einer DB IST- und SOLL-Zeit vergleicht. Wenn beides gleich ist Verbindung unterbrechen. Ist die Verbindung vorher abgebrochen worden, den Status der Leitung als beendet dann in der DB ändern.

    Kann mir jemand da einpaar Antworten geben?

    Vielen Dank!
    Holger
     
  2. Mathias-R

    Mathias-R Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Königstein im Taunus
    Such mal etwas im Forum. Du kopierst ein Callfile mit dem Channel der einen Nummer und im entsprechenden Context baust Du die zweite Verbindung auf. Ein Zusatz L(600000) trennt das Gespräch nach 10 Minuten (600.000 ms).

    [dialout-Tn2]
    exten => s,1,Answer
    exten => s,2,Dial,SIP/0123456789@sip-provider|120|L(600000)

    Zur Verlängerung der Zeit innerhalb des Gesprächs musst Du Dir noch was einfallen lassen.


    MfG Mathias