.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

die Durchwahl (Anlagenkopplung analog) funktioniert nicht.

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von jürgens, 11 Sep. 2005.

  1. jürgens

    jürgens Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe IP-Phone Freunde,
    Habe die FRITZ!Box Fon ata mit folgender Software ausprobiert:,
    Firmware-Version : 11.03.65 + 11.03.45
    leider funktioniert die Durchwahl (CallThrough analog) nicht.
    Telefonieren über Nst-Anlage:
    Der Ruf geht raus zur Nebenstelle 18 der Nst Anlage Eumex208, nach 2 Rufen kommt der Wählton aus der Fritz Box , danach ist ein MfV-Ton zu
    hören und der Wählton aus der Fritz-Box ist weg.
    Die Einstellungen habe ich wie beschrieben mehrfach eingestellt.
    Hat von Euch vielleicht jemand ein Tip ?
    Vielen Dank
    Gruß
    Jürgen :?:
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Sorry, aber so richtig verstehe ich das Problem nicht.
    Ich denke du meinst eher die "Anlagenkopplung" als das eigentliche Callthrough, oder?
     
  3. jürgens

    jürgens Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sORRY
    JA; DU HAST RECHT
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Dann ändere das bitte auch im Titel deines ersten Beitrages.
    Helfen kann ich dir ansonsten dabei leider nicht.

    Ich weiß nur, dass es hier etliche Beiträge darüber gibt! ;)


    BTW: Deine Festell-Taste klemmt!
     
  5. jürgens

    jürgens Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe leider kein Posting mit einer Antwort gefunden.
    Hat den niemand eine Idee, was das Problem sein könnte :?:
    Gruß
    Jürgen
    :?: :?: :?:
     
  6. chres

    chres Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe hier selbiges Problem bei einem Bekannten mit einer T-Com Eumex 300 IP (die ja bekanntlich auf dem FBF Design basiert), welche per Anlagenkopplung an einer analogen Nebenstelle einer T-Concept X310 hängt.
    Ich hab leider kein absolutes Gehör um sagen zu können welcher der MFV-Töne das sein könnte, den man da zu hören kriegt. ;)

    Hat es evtl. irgendwas mit automatischer Amtsholung zu tun, was ich jedoch mit und ohne bereits in der FBF/Eumex-Config versucht habe.
     
  7. chres

    chres Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So hier hat ja jemand vom exakt selben Problem berichtet: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=21043

    Kann das jemand bestätigen, dass es mit einer neuren Firmware plötzlich problemlos funktioniert? Wenn dem so sein sollte, dann kann ich's wohl vergessen, dies mit der Eumex 300 IP (FW-Stand: 15.03.64) gelöst zu bekommen, da die T-Com ja net wirklich häufig Updates rausbringt für ihre "umgelabelten" Fritz-Boxen!

    Oder hat es tatsächlich was mit der #31# zu tun: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=23941 zu tun (umgeleitet von hier: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=178288#178288)?
    Kann es leider momentan nicht testen, da ich nicht vor Ort bin, deswegen die Frage!
     
  8. jürgens

    jürgens Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider haut das mit dem Nachwählen #31# auch nicht hin.
    Habe bereits die aktuellste SW 11.03.65 auf FBF.
    Gruß
    Jürgen
     
  9. chres

    chres Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, wenn das alles nichts bringt, dann weiß ich leider auch keine weiteren Lösungsansätze mehr und RudatNet müsste uns doch mal auf die Sprünge helfen, wo das Problem im Forum noch erörtert bzw. vielmehr gelöst wurde. ;)
     
  10. jürgens

    jürgens Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Juchhu
    Mit der Firmware-Version 11.03.88 haut es jetzt endlich hin.
    Gruß
    Jürgens