.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Digitale Signatur bei SIP?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von TomS, 16 Dez. 2006.

  1. TomS

    TomS Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi,

    ich würde gerne eingehende Anrufe gegen VoIP-Spam/SPIT absichern und dazu wie bei eMails digitale Signaturen verwenden, d.h. nur Verbindungen akzeptieren die mit einem gültigen Zertifikat signiert sind.
    Bisher nutze ich diese X509-Zertifikate nur bei eMails um Spam zu blocken und habe in Bezug auf SIP bisher nur wenig in dieser Richtung finden können (die meisten Artikel beziehen sich mehr auf Verschlüsselung von SIP statt auf Authentifizierung von SIP). Aber immerhin scheinen einige Telefonhersteller wie Snom X509-Zertifikate zu unterstützen.

    Die Frage: lassen sich solche Zertifikate heute schon in Asterisk zur Authentifizierung von Anrufern verwenden? Oder ist sowas in künftigen Versionen geplant?

    Ciao,
    Tom