.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DistyBox 300

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von danny1901, 13 Nov. 2017.

Schlagworte:
  1. danny1901

    danny1901 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein Analogtelefon Gigaset Da210 an einer Distybox 300 angeschlossen... Die Distybox 300 ist an einer FritzBox 6490 Cable angeschlossen.
    Wenn ich bei einem bestehenden Telefonat eine Rückfrage durchführen möchte (über die Rückfrage-Taste), kann ich keine Rückfrage über das interne Netz durchführen, aber komischer weise nach extern funktioniert es.
    So das interne telefonieren funktioniert, außer bei Rückfragen nicht.
    Habe schon etliches an Parametern an der Distybox ausprobiert... ich bekomme es einfach nicht hin.

    Für eine Antwort bzw. Hilfe wäre ich sehr Dankbar!

    MFG
    Danny
     
  2. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,088
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hi!
    Guck mal im DA210 nach, ob die Flashzeit, auf 100 ms eingestellt ist.
     
  3. danny1901

    danny1901 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    Hatte die Flashzeit am DA210 und an der Distybox auf 100 ms gestellt, da ging gar keine internen Anrufe raus, weder normal noch bei Rückfragen... habe das DA210 auf T2 (280/600 ms) und die Distybox auf 300 programmiert. Bei diesem Status funktioniert der interne Ruf, aber nicht bei Rückfrage-Taste.
    Habe das Telefon auch mal direkt an der FritzBox angeschlossen, da funktioniert alles... also muss es ja irgendwie an der Distybox liegen?
     
  4. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,088
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    48
    300 ms sind normal für das "Amt" zuständig, 100 ms u.a. an einer TK-Anlage ala Fritte für Analoge Endgeräte.

    Die Disty-Box, ist die noch aus der Grabbelkiste?
    Ich nehme solange noch irgendwie vorrätig ein Tiptel-Dect50, da gibt es normal keine Probleme damit.

    Aber Jeder wie er will und kann.
     
  5. danny1901

    danny1901 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Habe mir jetzt die
    Wantec DECT DTL 2.0 t-a/b-Adapter bestellt... da ich keine Buchse mehr in der FritzBox frei habe durch Fax und Türsprechanlage

    Ich hoffe dann, dass es da mit funktioniert
     
  6. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,088
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    48
    Und wo steckst dann das Wantec DECT an, wenn sowieso keine Analoge Buchse mehr "frei" ist?
     
  7. danny1901

    danny1901 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das wird direkt mir der FritzBox verbunden (über DECT)