DNS-Fehler bei Anmeldung der Telefonnummern

Zockervogel

Neuer User
Mitglied seit
20 Nov 2007
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,
täglich lasse ich per Zeitschaltuhr mein Kabelmodem resetten. Die ganze Zeit hatte ich meine Frtzbox auch an dieser Steckdose. Allerdings waren danach immer alle "Lampen" morgens aus. Stecker raus, Stecker rein und alles ging wieder. Ich habe daraufhin einfach die Fritzbox mit "Dauerstrom" versorgt.

Wenn ich morgens auf meine Firtzbox schaue, gibt es meistens einen DNS-Fehler bei der Syncronisierung der Telefonnummern. Ankommende und abgehende Gespräche sind dann nicht mehr zu führen.

An was liegt das. Ich habe heute Nacht wieder die letzte "richtige" Firmware draufgehabt und gleiche Fehler.

Ich habe irgendwie was im Kopf, dass das eine Gerät vor dem anderen Gerät eingeschaltet sein muss. Hat das mit meinem Problem etwas zu tun ?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,637
Punkte für Reaktionen
331
Punkte
83
Ja, das hat damit zu tun. Das Kabelmodem muss zuerst eingeschaltet und hochgefahren werden und dann die Fritzbox.
 

Zockervogel

Neuer User
Mitglied seit
20 Nov 2007
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
danke für die schnelle Antwort.

Dann werde ich das heute Abend gleich mal ändern.