[Problem] DrayTek Vigor 165 und Unifi USG port forwarding

ChrisChros83

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2012
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich habe hier ein Vigor 165 mit der aktuellen v4.1.0_STD Firmware im Bridge-Modus laufen. Hinter dem Vigor 165 ist eine Unifi USG 3P was die Einwahl mittel PPPoE übernimmt, was auch soweit funktioniert.
Im USG habe ich jetzt eine port forwarding Regel erstellt entsprechend dieser Anleitung:
https://www.cfos.de/de/cfos-personal-net/port-forwarding/unifi-security-gateway-3p.htm

Leider bekomme ich aber über diesen Port keine Verbindung von außerhalb meines Netzwerkes zustande.
Muss ich noch etwas anderes auf dem DrayTek-Modem konfigurieren?
Nach meinem Verständnis nicht, da es sich im Bridge-Modus befindet und den gesamten Datenverkehr automatisch an die USG übermitteln soll.

Danke für eure Unterstützung
Gruß Chris
 

weißnix__

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2016
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Läuft denn der Server auf dem Forward-Ziel?
Ist in der USG eventuell noch eine Firewallregel zu konfigurieren?
Aufschluss sollte eine Analyse der zum Zeitpunkt des Verbindungsversuchs auflaufenden Logs aus der USG geben.
 

ChrisChros83

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2012
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Der Server läuft. Aus dem internen Netzwerk kann auch auch eine Verbindung aufbauen.
Sobald ich bei dem USG eine Forward-Regel erstelle wird auch eine entsprechende Firewall-Regel unter WAN erstellt.

Bezüglich der Logs habe ich bisher noch keinen Ahnung wo diese aufgezeichnet und abgelegt werden. Über das WebIf kann ich scheinbar nicht drauf zugreifen.
 

Pseudoreal

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Soweit ich das in Erinnerung habe, musst du für die Unifi Geräte auch den Controller laufen lassen. Im Zweifel die Controller-SW einfach auf einem PC laufen lassen.
 

ChrisChros83

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2012
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Der Controller läuft als container auf dem NAS von daher kein Problem.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
236,257
Beiträge
2,073,333
Mitglieder
357,521
Neuestes Mitglied
odiosu