.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

dropbear Passwortlänge

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von TriaxMan, 10 Jan. 2007.

  1. TriaxMan

    TriaxMan Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe mir schon einige wochen her mein dropbear passwort wie auf tecchannel.de beschrieben unter folgendem link erstellt: .htpasswd Content Generator

    neulich passierte mir, dass durch einen vorzeitigem druck der enter taste, mir dennoch möglich war mich einzuloggen. das wunderte mich sehr und ich testete wieviele von den insgesamt 15 zeichen/zahlen meines passwortes überhaupt maximal notwendig waren um sich erfolgreich anzumelden. bei 8 konnte ich schon rein.

    meine frage also:
    was läuft da schief? ist dropbear dran schuld? kann man ihn irgendwie konfigurieren oder ist dieser passwort encoder einfach mist und verschlüsselt nur die ersten 8 zeichen des eingegebenen strings?
     
  2. mrjingle

    mrjingle Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich vermute, dass busybox nicht mehr zeichen unterstützt.

    Code:
    /var/mod/root # passwd
    Changing password for root
    Enter the new password (minimum of 5, maximum of 8 characters)
    Please use a combination of upper and lower case letters and numbers.
    Enter new password: 
    
    mehr sicherheit gibts mit public key authentication: http://sial.org/howto/openssh/publickey-auth/