.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ds-0.2.9 + cygwin = Fehler

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von julian24, 1 Jan. 2007.

  1. julian24

    julian24 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich nach der Anleitung vorgehe, erhalte ich folgenden Fehler :noidea::
    Code:
    $ make menuconfig
    make -C tools/config ncurses conf mconf
    make[1]: Entering directory `/home/ds-0.2.9/tools/config'
    /usr/lib/gcc/i686-pc-cygwin/3.4.4/../../../../i686-pc-cygwin/bin/ld: cannot find
     -lncurses
    collect2: ld gab 1 als Ende-Status zur"uck
    
    >> Unable to find the Ncurses libraries.
    >>
    >> You must have Ncurses installed in order
    >> to use 'make menuconfig'
    
    make[1]: *** [ncurses] Fehler 1
    make[1]: Leaving directory `/home/ds-0.2.9/tools/config'
    make: *** [tools/config/mconf] Fehler 2
     
  2. supamicha

    supamicha Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dez. 2004
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    du hast nicht alle pakete installiert, die in der anleitung stehen. libncurses-devel fehlt
     
  3. julian24

    julian24 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hat jetzt geklappt (Danke!), aber jetzt ner nächste Fehler:
    Code:
    $ make
    unzip -q dl/lzma406.zip -d source/lzma406
    chmod -R +w source/lzma406
    dos2unix source/lzma406/SRC/7zip/Compress/LZMA/LZMADecoder.*
    source/lzma406/SRC/7zip/Compress/LZMA/LZMADecoder.cpp: done.
    source/lzma406/SRC/7zip/Compress/LZMA/LZMADecoder.h: done.
    for i in tools/make/patches/*.lzma.patch; do \
                    patch -d source/lzma406 -p0 < $i; \
            done
    /bin/sh: line 1: patch: command not found
    make: *** [source/lzma406/.unpacked] Fehler 127
     
  4. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Du musst das Paket "patch" installieren, oder das Paket indem "patch" enthalten ist.

    MfG Oliver
     
  5. Benny

    Benny Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bei mir kommt auch der ganz oben beschriebene Fehler, das die Ncurses libraries nicht gefunden werden können.

    Hab aber ncurses-dev per apt-get installiert.

    Hier mal meine shell auszüge:
    Code:
    [B]root@homelinux:/home/share/Fritz.box/ds-0.2.9_26-14.1$[/B] make menuconfig
    make -C tools/config ncurses conf mconf
    make[1]: Entering directory `/home/share/Fritz.box/ds-0.2.9_26-14.1/tools/config           '
    /bin/sh: gcc: command not found
    
    >> Unable to find the Ncurses libraries.
    >>
    >> You must have Ncurses installed in order
    >> to use 'make menuconfig'
    
    make[1]: *** [ncurses] Fehler 1
    make[1]: Leaving directory `/home/share/Fritz.box/ds-0.2.9_26-14.1/tools/config'
    make: *** [tools/config/mconf] Fehler 2
    [B]root@homelinux:/home/share/Fritz.box/ds-0.2.9_26-14.1$[/B] apt-get install ncurses
    ncurses            ncurses-bin        ncurses-developer  ncurses-runtime
    ncurses-base       ncurses-dev        ncurses-hexedit    ncurses-term
    [B]root@homelinux:/home/share/Fritz.box/ds-0.2.9_26-14.1$[/B] apt-get install ncurses
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    Paket ncurses ist nicht verfügbar, wird aber von einem anderen
    Paket referenziert. Das kann heißen, dass das Paket fehlt, dass es veraltet
    ist oder nur aus einer anderen Quelle verfügbar ist.
    E: Paket ncurses hat keinen Installationskandidaten
    [B]root@homelinux:/home/share/Fritz.box/ds-0.2.9_26-14.1$[/B] apt-get install ncurses-b           ase
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    ncurses-base ist schon die neueste Version.
    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 10 nicht aktualisiert.
    [B]root@homelinux:/home/share/Fritz.box/ds-0.2.9_26-14.1$[/B] apt-get install ncurses-d           ev
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    Achtung, wähle libncurses5-dev an Stelle von ncurses-dev
    libncurses5-dev ist schon die neueste Version.
    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 10 nicht aktualisiert.
    [B]root@homelinux:/home/share/Fritz.box/ds-0.2.9_26-14.1$[/B] apt-get install ncurses-d           eveloper
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    Paket ncurses-developer ist nicht verfügbar, wird aber von einem anderen
    Paket referenziert. Das kann heißen, dass das Paket fehlt, dass es veraltet
    ist oder nur aus einer anderen Quelle verfügbar ist.
    Doch die folgenden Pakete ersetzen es:
      libncurses5-dev
    E: Paket ncurses-developer hat keinen Installationskandidaten
    [B]root@homelinux:/home/share/Fritz.box/ds-0.2.9_26-14.1$[/B] apt-get install libncurse           s5-dev
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    libncurses5-dev ist schon die neueste Version.
    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 10 nicht aktualisiert.
    [B]root@homelinux:/home/share/Fritz.box/ds-0.2.9_26-14.1$[/B]
     
  6. Benny

    Benny Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oh sorry - gcc fehlte... jetzt gehts ;-)
     
  7. knox

    knox Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bevor noch weitere cygwin probleme gepostet werden, sag ich es noch mal klar und deutlich: ds-mod mit cygwin wird nicht empfohlen und nicht weiter unterstützt.
    bitte benutzt friboli!
     
  8. Benny

    Benny Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sorry - ich hab das unter Debian Linux gemacht....
    Wo würde ich denn das friboli image finden? Weil ichs nicht gefunden hab, hab ich dann ein debian image verwendet... (auch in ner VM - aber das müsste doch egal sein oder?)
     
  9. knox

    knox Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    der titel des threads sagt etwas anderes.

    friboli findest du hier.
     
  10. Benny

    Benny Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte nicht sorgfältig genug geschaut; Ich hab nur auf den Fehler geachtet bzw. danach gesucht...