.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DSL 1000 + Congster FLAT 6,99 und nun welcher VOIP ?

Dieses Thema im Forum "Allgemein Breitbandanschlüsse" wurde erstellt von lin4ever, 24 Nov. 2005.

  1. lin4ever

    lin4ever Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo zusammen,

    folgende konfig liegt bei mir vor :

    t-dsl anschluss 1000
    congster flat

    nun möchte ich auch in den genuss der telefonie mit voip kommen.
    ich lese aber überall nur probleme und probleme ...

    meine frage :
    1. ist es überhaupt möglich mit einem 1000er anschluss ?
    2. bei gmx gibt es die möglichkeit das ganze mit dem 1 cent tarif zu testen
    allerdings nur wenn ich mit dem flat dahin wechsel . gibt es irgendwo
    ein ähnliches angebot ( aber die nutzung der flat bei congster soll bestehen bleiben ) ?
    3 . hat jemand gute erf. mit dsl 1000 + gmx phone flat gemacht ?

    viele gruesse
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Ohne Probleme wendet man sich ja auch nicht an ein Forum, um Hilfe zu suchen... ;)

    Ja.
    Falsch. Ich telefoniere über GMX, habe dort aber nur einen Freemail-Account. Das reicht völlig aus. Melde Dir dort eine Mailadresse an, dann kannst Du auch das VoIP dort ausprobieren. Allerdings bekommst Du dann keine neue Nummer zugewiesen, sondern schaltest Deine vorhandene Festnetznummer für die Verwendung mit GMX frei.


    Gruß,
    Wichard
     
  3. kittenffm

    kittenffm Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Accounting Specialist
    Ort:
    Ennis, Co. Clare
    Ja, aber warum sollte es denn nicht mit 'ner 1000er gehen? *wunder*

    Also ich bin (wie Du in meiner Signatur lesen kannst) auch bei GMX, und zwar OHNE Flat. Hab auch nur einen Freemail Account da.

    Allerdings frag ich mich grad, warum Du überhaupt etwas bezahlen möchtest, wenn es doch Sipdiscount gibt, und es da gar nichts kostet (außer den einmaligen 5 Euro, bzw. Test-Account für umme und 1-Minuten-Gespräche).

    Ich hab jedenfalls nun schon seit 3 Wochen damit endlos gequatscht und (außer dem Ausfall von knapp 24 Stunden bis heute ca. 11 Uhr) keine Probleme damit. Und als es mit Sipdiscount nicht klappte, hab ich halt meinen GMX-Account benutzt.

    Übrigens, Du kannst auch bei sipgate Kunde werden, ohne von congster wegzugehen. Allerdings ist sipgate ein gutes Stück teurer (1,79 cent/Minute).

    LG,

    kitten
     
  4. lin4ever

    lin4ever Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
     
  5. lin4ever

    lin4ever Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
     
  6. lin4ever

    lin4ever Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @kittenffm : meinst du das hier ??
    > GMX NetPhone - Komfortable Software für DSL- und Video-Telefonie!
     
  7. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Klar machen die das - die verkaufen Dir lieber einen 2.000er als einen 1.000er-Tarif. Es sind aber auch noch genug Leute mit "DSL light" unterwegs und können ebenfalls per VoIP telefonieren.

    Sipgate schreibt beispielsweise in seiner FAQ (die bieten nur VoIP an, keine INternetanschlüsse):
     
  8. kittenffm

    kittenffm Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Accounting Specialist
    Ort:
    Ennis, Co. Clare
    Das wollt ich auch grad sagen! Die wollen Dir bloss die teurere 2000er aufschwatzen! Und hallen?? Ne, also das kann ich nu wirklich nicht sagen. Die Verbindung ist (bis auf wirklich wiiinzige Abzüge) genauso gut wie über die alte Telekom-Analog-Leitung.

    Ei, ich telefonier ja über DSL und surfe gleichzeitig im Internet mit meiner 1000er. Und da stell ich auch keine Qualitätseinbußen fest.

    Zu GMX: Wenn Du Dich in Deinen Email-Account eingeloggt hast, siehst Du auf der linken Leiste "DSL Telefonie" - Unterpunkt "Info" und dann gaaaanz unten auf der Seite "Minutenabrechnung als Alternative..."

    Da kannst Du Dich anmelden. Kost nix. So hab ichs auch gemacht.

    Gruß vom

    kitten
     
  9. lin4ever

    lin4ever Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @kittenffm : danke , habs wie gesagt gefunden . zum testen reicht das erstmal . vertragsbindung gibts da ja keine .

    @wichard : danke für die flinke inff . klappt ja wie am schnuerchen :)
    ich habe gerade erfahren das ich von einem freund testweise ein FBF WLAN 7050 bekomme . dann werd ich auch noch das ganze mit separaten telefonen testen . dort wo es hin soll ist ein isdn anschluss + isdntelefone+ tdsl 1000 . wenn es da gut geht werd ich es bei mir nachruesten ( mit analog :)
     
  10. kittenffm

    kittenffm Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Accounting Specialist
    Ort:
    Ennis, Co. Clare
    Ja, teste das mal. Und teste auch vielleicht mal Sipdiscount (kost ja auch nix). Also ich persönlich finde die Qualität bei Sipdiscount besser. Aber vielleicht bin ich da ja voreingenommen :wink:

    Viel Erfolg dann mal *winke*

    LG,

    kitten