.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DSL 16000 und 7170 mit Repeater 7050 / Geschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von Hefer, 6 Jan. 2007.

  1. Hefer

    Hefer Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo

    Habe eine DSL 16000 Leitung von 1 und 1. An dieser hängt díe 7170er Box und ist als Maseter eingerichtet. Nun habe ich 2 Stockwerke höher noch eine 7050 als Slave stehen. Wenn ich nun mit meinen Laptop mich an der Box 7050 (Slave) anmelde, so erhalte ich nur einen DL-Speed von ca. 300 - 400. Wenn ich aber nach unten und mich an der 7170 anmelde, so ist der DL so um die 1200 - 1500. Wiso ist da so ein Leistungseinbruch und wie kann ich den evtl. ausgleichen (ausgenommen Kabel ziehen). Bei de Boxen melden mir im Monitor für den Repeatermodus eine Übertragung von 54 MBit G++ und eine Signalstärke von ungefähr 75%. Soll ich wohl den G++ Modus ausschalten? Nur ich denke, da wird dann zwischen den Geräten mit 108 MBit gefunkt.

    mfg
    Hefer
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    2 Stockwerke? Ich bin überrascht, dass du überhaupt eine WLAN Verbindung hin bekommst über die Distanz.
    Hast du mal versucht, die 7050 ins 1. Stockwerk zu stellen? Dann hast du jeweils nur 1 Stockwerk dazwischen, das könnte besser funktionieren.

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. Hefer

    Hefer Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6

    Nee kann leider nicht ins erste Stockwerk, da diese Wohnung ermietet ist. Nur in den Monitor bekomme ich doch angezeigt, das eine Verbindung mit 54 g++ aufgebaut ist zwischen den beiden Boxen. Warum habe ich dann solche einbrüche bei der Verbindung wenn ich mich an der 7050 anmelde?

    mfg
    Hefer
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Ich denke, dass die Distanz zwischen den beiden WLAN Geräten schlicht zu groß ist. Denn direkt kannst die 7170 oben ja wahrscheinlich nicht empfangen, richtig?
    Und g++ bringt nur was bei idealen Empfangsbedingungen, die man über 2 Stockwerke nicht mehr hat. Allerdings glaube ich nicht, dass es ohne g++ viel besser wird.
    Außerdem kostet ein WDS Verbund natürlich auch eine gewisse Performance.

    Viele Grüße

    Frank
     
  5. Hefer

    Hefer Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Nee das ist falsch, kann oben in dem Raum auch mit gutem Empfang die Box 7170 anwählen mit meinen Laptop. Nur in dem Raum, wo er eigentlich steht, dort sackt es dann ohne die 7050 bis auf niedrig halt ab. Da macht sich ja dann doch noch einmal die 7050 halt positiv bemerkbar.
    Habe auch in anderen Themen gelesen, man solle mit TCP Optimizer noch etwas nachfeilen an seinem Rechner. Werde das mal probieren.

    mfg
    Hefer
     
  6. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Nein, der wird dir nicht helfen. Wäre das die Ursache, dann hättest du auch direkt an der 7170 schlechte Downloadraten.

    Wie ist denn die Geschwindigkeit, wenn du dich oben direkt mit der 7170 verbindest?

    //Übrigens: Fullquotes verstoßen gegen die Forumregeln, die du akzeptiert hast!

    Viele Grüße

    Frank