.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DSL-G684T - config.bin auslesen und bearbeiten

Dieses Thema im Forum "D-Link" wurde erstellt von terx`, 16 Dez. 2008.

  1. terx`

    terx` Neuer User

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hier mein erster Beitrag im Forum, der sicherlich auch andere helfen könnte.
    Es geht um die Konfigurationdatei "config.bin", die in einem sehr kryptischen Format vorliegt. Auf der Suche nach einer Entschlüsselung dieser Datei bin ich durch Google nicht gerade sehr fündig geworden.
    Jedenfalls hab ich mir mal die Quellen zu dem Router von der D-Link Homepage heruntergeladen, entpackt und ein wenig gesucht, genauer nach "config.bin". Fündig wurde ich in der Datei "convert_voice_cfg.pl", zu finden im Verzeichnis GPL/tools/bin. Dort habe ich ein interessanten Hinweis entdeckt:

    Code:
    #use mkconfig to convert the file to xml format
    system ("./mkconfig", "-d", "-i", $binInFile, "-o", $tempInFile);
    Das Werkzeug "mkconfig" befindet ebenfalls in den Quellen - leider nur als Binärdatei und ohne Quellen. Übersetzt wurde die Datei wohl für x86-Systeme, jedenfalls lässt sie sich auf einem Linux-System ohne Probleme ausführen:

    Code:
    $ ./mkconfig
    Usage:
    
    ./mkconfig -h
            Prints this help message.
    
    ./mkconfig -i infile.xml -o outfile.bin
            Converts XML configuration file into binary format.
    
    ./mkconfig -d -i infile.bin -o outfile.xml
            Converts binary configuration file into XML format.
    
    Bisher habe ich mit diesem Werkzeug erfolgreich die config.bin entschlüsselt. Aber vorsicht, die Datei ist ziemlich groß, nimmt am Besten ein XML-Editor (eine Auswahl ist hier zu finden)

    Wer sich die Quellen (immerhin knapp 50 MB - entpackt sogar 230MB) nicht extra herunterladen möchte, für den hab ich das entsprechende Werkzeug auf meine Homepage hochladen und ist hier herunterzuladen.

    Gruss aus dem Norden,

    /terx
     
  2. D-Link 524

    D-Link 524 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Funktioniert das auch mit dem "DLink 524" ?

    Ich verstehe die Anleitung leider nicht so richtig :confused::confused:

    Kann mir da einer weiterhelfen?

    Ich bekomme die config.bin von meinem DLink leider nicht geöffnet :mad::mad: