.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DSL gestört

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von aaa, 14 Dez. 2006.

  1. aaa

    aaa Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juli 2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #1 aaa, 14 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 17 Dez. 2006
    DSL war heute hier lange Zeit gestört (Zugang)

    Seit 20:00 Uhr geht Internet wieder, aber bei eingehenden Voip-Anrufen hört man den anrufenden nicht.

    Der DSL-Status zeigt folgendes

    Übersicht
    DSL
    ATM
    Spektrum
    Erweitert
    Empfangsrichtung Senderichtung
    Leitungskapazität kBit/s 8468 1140
    ATM-Datenrate kBit/s 2304 224
    Nutz-Datenrate kBit/s 2087 203
    Latenzpfad interleaved interleaved
    Latenz ms 16 16
    Frame Coding Rate kBit/s 32 32
    FEC Coding Rate kBit/s 256 32
    Trellis Coding Rate kBit/s 384 64
    Aushandlung fixed fixed

    Signal/Rauschtoleranz dB 29 4
    Leitungsdämpfung dB 26 14
    Status 4ebc 6



    Loss of
    Signal Loss of
    Frame Forward Error Correction Cyclic Redun-
    dancy Check No Cell Delineation Header Error Control
    CPE 0 0 0 0 1 0
    COE 0 0 2 0 5272 0




    Die No Cell Delineation scheint hoch zu sein.

    Edit:

    Heute stand es in der Zeitung, die Telekom war schuld. Die haben in der Vermittlung ein Bauteil wechseln müssen. Damit waren bei uns 800 Anschlüsse einen Tag ohne Internet. Wenn man das gewußt hätte, hätte man sich nicht damit beschäftigen müssen.