.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DSL-Komplett mit Ziel-Schalttermin: Ab wann Grundgebühr?

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von Heiko_Heider, 16 Feb. 2012.

  1. Heiko_Heider

    Heiko_Heider Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    ich möchte demnächst ein 1&1-Komplett-Paket bestellen mit Schalt-Wunschtermin Mitta Mai 2012.

    Meine Frage:
    Ich werde auch 4xSIM-Karten mitbestellen.
    Wann erhalte ich diese? Erst kurz vor dem Schalttermin mit der Fritzbox oder schon sofort?
    Ich möchte nicht nur wg. der 4xSIM-Karten sofort die Grundgebühr bezahlen, da ich die SIM-Karten gar nicht sofort benötige.

    Hat da schon jemand Erfahrung?


    Viele Grüße,

    Heiko
     
  2. SteffenGrün

    SteffenGrün Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    2,634
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Heiko,
    die Simkarten bekommst du 2-3 Tage nach der Bestellung. Die Grundgebühr wird erst mit der Schaltung des DSL Anschlusses fällig.
     
  3. Heiko_Heider

    Heiko_Heider Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Sind die SIM-Karten dann schon freigeschaltet?
    Ich werde nicht "Sofort-Start" auswählen...
    Was wenn ich diese dann schon nutze?
     
  4. Ich habe voriges Jahr im April das Ganze bestellt, einschl. der Dayflat. Die Sims kamen alle innerhalb einiger Tage, die Dayflat war sofort für 3 Monate ohne Gebühr nutzbar und ich habe keinerlei Fixkosten gehabt. Die erste Grundgebühr habe ich diesen Monat, nachdem der Anschluß am 31.01. von Arcor zu 1&1 umgestellt war, bezahlt. Auch die Portierung der Handynummern hat geklappt.
     
  5. Heiko_Heider

    Heiko_Heider Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ok, danke für eure Antworten.

    Mir geht es darum, dass ich die SIM-Karten mal einlegen würde, um die Netzabdeckung zu testen (bislang keine Erfahrung mit Vodafone in meinem Gebiet) und einige wenige Festnetz-Telefonate zu führen.

    Wenn aber deswegen gleich 30¤/Monat fällig würden, dann würde ich die SIM-Karten lieber bis zum DSL-Termin in die Schublade legen...
     
  6. Die Grundgebühr wird erst mit der Schaltung des DSL-Anschlusses fällig.