.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DSL langsam

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von svenbohn007, 8 Feb. 2009.

  1. svenbohn007

    svenbohn007 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Juli 2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe eine 3000Leitung..
    Seit einer Woche lade ich nur noch mit 12 KB/s runter..
    Könnt ihr mir erklären woran das liegt?

    Habe mal einen Screen angehängt, kann daran nichts rauslesen, weil ich mich damit nicht auskenne.

    Bitte um Hilfe.

    Danke
     

    Anhänge:

  2. guest_jo

    guest_jo Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Die Leitung sieht aus wie sie sein soll,
    hast du von verschiedensten Servern mal die Geschwindigkeit geprüft ? Kann ja auch an der Gegenseite liegen. Nutzt du WLAN ?
     
  3. svenbohn007

    svenbohn007 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Juli 2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, habe von dutzenden Servern geprüft.
    Ja ich nutze WLAN- aber mit LAN das selbe.
    Woran kann das liegen?
    die Speedtests sind aber immer normal!?

    Ich verstehe das nicht.. =( :(:(:(:(:(
     
  4. woingenau

    woingenau Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Optimiere doch einmal deine Verbindung mit dem "TCPOptimizer".
    Hat bei mir geholfen ;)
    Die Daten deines Screens sehen nämlich vollkommen ok aus.
     
  5. guest_jo

    guest_jo Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hab ich auch gemacht, aber um ehrlich zu sein hab ich nie nen Unterschied gesehen zu ner frischen Windows-Installation, obwohl ja einige Werte geändert werden durch das Programm. Auch das angeblich nötige manuelle Nachbessern des RWIN wertes hat bei mir nie irgendeinen Einfluß gehabt. k.A. warum aber probieren würd ichs auf jeden Fall auch, geschadet hats nicht.
     
  6. Gump

    Gump Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hatte gearde dasselbe Problem auf ner DSL-2000 Leitung von 1&1. Hab die Hotline angerufen und tatsächlich wurde das Problem relativ zügig behoben. Hab keine Ahnung woran es lag - wurde mir auch nicht mitgetielt. Ist aber auf jeden Fall mal nen Versuch wert, die Störung als solche auch bei 1&1 zu melden.

    Grüße

    Gump
     
  7. joerg64

    joerg64 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Juni 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Laut deiner DSL- Information ist die Min. DSLAM- Datenrate exakt identisch mit der Max. DSLAM- Datenrate. Ist doch eher ungewöhnlich und war bei Gump vor der "Entstörung" durch 1&1 genauso.
    Also vielleicht ein Lösungsansatz ?
     
  8. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,642
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Genau, und die "ausgehandelte" Datenrate ist ebenso auf genau diesem Wert...
    So was nennt man fixe Geschwindigkeit, die im DSLAM so eingestellt ist ;)
    Das macht man bei ADSL (fixed Rate, nicht zu verwechseln mit ADSL2+ mit adaptiver Datenrate) so...
    In diesem Fall ist das eben die erwähnte 3000er Leitung