.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

dsl per fernanschluss

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von hcgnom, 1 Jan. 2009.

  1. hcgnom

    hcgnom Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem.

    Seit einem monat wohne ich in meiner neuen Wohnung. Leider gibt es hier kein DSL und so habe ich mir als einzige Möglichkeit den web'n'walk stick von der T-com geholt.
    Leider habe ich damit auch höchtens durchschnittlich isdn Geschwindigkeit, und das ist mir für ca 35 euro im Monat einfach zu wenig.

    Jetzt habe ich beim Verfügbarkeitscheck von 1&1 gesehen, dass DSL in meiner Wohnung per Fernsanschluss verfügbar wäre.

    Kann mir jemand sagen, ob ich mich darauf verlassen kann, oder wenigstens sagen was damit genau gemeint ist?

    Ich bin in dieser beziehung ein absoluter Noob :)

    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar, da ich mit meiner momentanen Inet Geschwindigkeit total am durchdrehen bin.

    MFG
    hcgnom
     
  2. RiverSource

    RiverSource Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2008
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Feranschaltung bedeutet, dass der Anschluss nur über die T-Com realisiert werden kann, zunächst wahrscheinlich mit einem zusätzlichen Festnetzanschluss. Außerdem bedeutet es, dass du 5 EUR pro Monate mehr bezahlst.

    Übrigens kann man sich auf Verfügbarkeitschecks nicht sonderlich gut verlassen, und schon gar nicht auf die Geschwindigkeitsangabe. Alle berücksichtigen nicht die aktuelle Verfügbarkeit von freien DSL Ports.

    Was sagen denn andere DSL Verfügbarkeitschecks, z.B. von Telefonica oder T-Home?
     
  3. hcgnom

    hcgnom Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 hcgnom, 1 Jan. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Jan. 2009
    über tcom bekomme ich leider kein dsl.
    die sagen mir, dass bei mir nix verfügbar ist :(

    allerdings findet mein laptop 2 wlan router in der näheren umgebung, also müssten doch rein theoretisch 2 leute in meiner reichweite dsl haben.

    keine ahnung warums dann bei mir nicht gehen soll :(


    das geile darin ist, dass tcom mir dsl zugesichert hat bevor ich hier den mietvertrag unterzeichnet hat. und 4 wochen später wurde mir dann gesagt, dass doch kein dsl verfügbar ist.

    hätte ich das vorher gewusst, dann wäre ich hier gar nicht eingezogen.
    total [PIEP] :(
     
  4. RiverSource

    RiverSource Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2008
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Und bei anderen Anbietern? Was sagen die Verfügbarkeitschecks von Telefonica, O2, QSC, Strato, Alice?

    Die können auch ISDN, Kabel-, Satelliten- oder WiMAX-Internet haben.