.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DSL reconnect Bug/Feature ausnutzung verhindern

Dieses Thema im Forum "AVM" wurde erstellt von Zoidby, 23 Dez. 2008.

  1. Zoidby

    Zoidby Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juni 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Zoidby, 23 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 23 Dez. 2008
    Hallo,

    mir sind in letzter Zeit häufige verbindungsausfälle meiner fritzbox aufgefallen.
    Offenbar lädt mein Bruder irgendeinen Mist von Rapidshare und hat sich dazu
    einen exploit wie z.B. hier: gulli:board gebastelt.

    Das liegt natürlich nicht in meinem Interesse, also was mach ich da?

    Ich dachte da zunächst an ne Firewallregel z.B. "deny ip host 10.0.1.1 0.0.0.0",
    in in der ar7.cfg. Aber ist das richtig so? Und in welcher Sektion?
    lowoutput oder?
     
  2. werner-ulm

    werner-ulm Mitglied

    Registriert seit:
    11 Okt. 2007
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Ulm
    Hallo Zoidby,

    Versuche nie, soziale Probleme mit technischen Maßnahmen zu lösen (oder umgekehrt), das wird immer schief gehen. Also rede mit Deinem Bruder und stimme Dich mit ihm ab, wer wann was macht.

    Wenn es Dein Anschluß ist, über den Du uneingeschränkt verfügen kannst, und Dein Bruder den lediglich mitbenutzt, dann könntest Du ihm drohen, den Zugang völlig zu sperren, wenn er nicht einlenkt. Seid Ihr dagegen gleichberechtigt, dann müssen beide nachgeben.

    Viele Grüße, Werner
     
  3. gringo123

    gringo123 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Apr. 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was passiert wenn du der Fritzbox ein Passwort verpasst, kann dann dein Bruder mit sein Programm immer noch daran.

    Wenn ja, dann sollte AVM mal was tun.