.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DSL zu langsam - Fritzbox - kCFErrorDomainCFNetwork:302??

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von dionisio, 27 Jan. 2009.

  1. dionisio

    dionisio Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Forumsteilnehmer,

    ich bin langsam am verzweifeln. Seit einer Woche streikt mein DSL mehr oder weniger. Ich habe seit Dezember einen Carpo DSL2000 Anschluss. Seit der DSL-Aktivierung habe ich nun das erste mal ein Problem mit der Verbindung:
    Die meisten Internetadressen lassen sich einfach nicht mehr öffnen. Google, Facebook, Spiegel etc öffnen sich einfach nicht oder brauchen Ewigkeiten bis sie es tun. Im Firefox sehe ich nichts, nicht mal eine Fehlermeldung .. unten in der Statuszeile steht nur 'Done'. Im Safari krieg ich dann doch die folgende Fehlermeldung: "kCFErrorDomainCFNetwork:302"

    Wenn ich mir die Router-Konfiguration anschaue (Fritzbox 7050) sehe ich unter Ereignissen, dass dauernd die Anmeldung meiner Internetrufnummer scheitert ('Gegenstelle antwortet nicht'). Die Daten habe ich allerdings nie geändert, sollten also noch stimmen. Die Carpo-Hotline konnte mir nicht wirklich helfen. Ich wurde gefragt ob ich den Router neugestartet habe oder ob die aktuellste Firmware drauf ist. Alles schon gemacht, leider ohne Erfolg.

    Habe dann selber etwas recherchiert (mit Hilfe der Fehlermeldung von Safari) .. konnte allerdings nicht viel finden. Also keine eindeutige Lösung des Problems. Die Idee die MTU zu ändern (von 1500 auf 1400 oder 1492) hat auch nichts gebracht.
    Ich benutze einen Macbook, doch auch vom Windows-Laptop meiner Freundin klappt nichts. Browser-Cache auch schon gelöscht.

    Habe dann ein altes T-Com DSL-Modem angeschlossen und dann darüber eine DFÜ-verbindung hergestellt. So konnte ich endlich wieder mit DSL-Speed surfen. Heißt meine Carpo-Verbindung ist intakt. Problem müsste also wohl an der Fritzbox liegen. Doch dann wurde mir geraten das alte DSL-Modem zusammen mit der Fritzbox zu benutzen und dies klappt auch wunderbar. Sprich DSL wird über das Modem hergestellt, Internettelefonie und WLAN macht die Fritzbox.
    Ich würde weiterhin die Fritzbox alleine nutzen wollen .. woran kann es also liegen?

    Wie ihr seht, ich weiß einfach nicht mehr weiter. Über jede Hilfe würde ich mich sehr freuen.

    Danke!

    dionisio

    P.S. openDNS hat auch nichts gebracht ..
     
  2. pseudonymer

    pseudonymer Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    So wie du das beschreibst, liegt es eindeutig an der Modem-Komponente deiner fritz!box. Denn wenn du die fritz!box hinter ein Modem hängst (sich die fritz!box also nicht selber einwählt), funktioniert ja alles. Daher würde ich dir das Forum Fritz!Box Fon: Internet empfehlen. Und zieh auch in Betracht, dass es sich um einen Hardwarefehler handeln kann, also beispielsweise ein Baustein, der für die Modem-Funktionalität deiner fritz!box verantwortlich ist, defekt ist. Daher solltest du dich vielleicht auch direkt an AVM wenden.
     
  3. dionisio

    dionisio Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für deine Antwort! habe das soeben in das andere Forum gepostet.
    an AVM habe ich mich schon gewendet, per e-Mail habe ich das ganze Problem geschildert. habe dann am nächsten Tag ihre Antwort mit verschiedenen Lösungsvorschlägen erhalten .. aber alles Sachen, die ich bereits versucht habe (Firmware-Update, Reset, DNS etc.) :(
     
  4. sven@mainz

    sven@mainz Guest

    Poste bitte mal die Seiten der DSL-Werte der Box (Leitungsdämpfung, Spektrum) und die Ereignisliste.
     
  5. dionisio

    dionisio Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke dass du dir das anschaust:

    [Edit Novize: Bitte nutze die foreneigene Anhangfunktion (erweiterter Editor)
    =>Bilderflut durch links zu denselben ersetzt]

    http://i4.photobucket.com/albums/y145/dionisio/Picture2-1.png
    http://i4.photobucket.com/albums/y145/dionisio/Picture4.png
    http://i4.photobucket.com/albums/y145/dionisio/Picture5.png
    http://i4.photobucket.com/albums/y145/dionisio/Picture3-1.png
    http://i4.photobucket.com/albums/y145/dionisio/ereignisse.jpg


    die früheren Ereignisse auf der Liste stammen noch von dem DSL-Modem + FB Router (also LAN A) .. daher keine Fehler.
     
  6. eltrash

    eltrash Neuer User

    Registriert seit:
    15 Jan. 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  7. colonia27

    colonia27 Guest

    [Edit frank_m24: Sinnfreies Vollzitat vom Beitrag direkt darüber gelöscht. Lies noch mal die Forumregeln.]

    und falls ja, kannst du ja mal hier in #3 schauen
     
  8. dionisio

    dionisio Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann ich mir nicht vorstellen da mein Windows-Laptop auch Probleme aufweist. Zudem habe ich nicht nur Probleme mit Safari sondern auch mit Firefox. Trotzdem danke!