Durchwahl und Einwahl (Anlage)

Tucca

Neuer User
Mitglied seit
14 Jul 2004
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Ich habe einen Anlagenanschluß mit der Rufnummer 123456.

Die Durchwahlen sind zweistellig (123456-12). Jedoch soll die Zentrale über die 0 (123456-0) erreichbar sein - soll von Asterisk auf die 10 geleitet werden.

Wie kann ich dies in der extensions.conf bzw. capi.conf einstellen?

Des Weiteren bekomme ich beim Auswählen nicht die Durchwahl des Telefons (z.B. 123456-14) sondern nur die Hauptrufnummer 1234560 ! angezeigt.

Vielen Dank für Eure Hilfe! :)
 

BigWumpus

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2004
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

so mal aus dem Kopf:

In der CAPI.CONF gibt du einen Context an, z.B. Context=CAPI

Dann definierst Du in der Extensions.Conf:

[CAPI]
exten => 1234560,1,Goto(CAPI,12345610,1)
exten => _123456[1-9][0-9],1,Goto(Internal,${EXTEN:6},1)

und im Context [Internal] kommt dann die Weiterleitung an interne Anschlüsse per SIP, ZAP o.ä......

Ich habe das hier laufen mit Warteschleifen, interne Anschlüsse per SIP, Konfiguration per mySQL, Fax-Geräte sind per HFC-S angeschlossen....

Hat ein Kumpel von mir mal aufgebaut und ich habe dann weiterge"moddet". Man kann da schon tolle Sachen machen, wenn man sich mit der (eckligen) Programmierung mal beschäftigt.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,122
Beiträge
2,030,379
Mitglieder
351,477
Neuestes Mitglied
hmartin1