.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Dynamische SIP-Registrierung

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von VoIP-MB, 15 Sep. 2006.

  1. VoIP-MB

    VoIP-MB Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich möchte eine SIP-Rufnummer dynamisch auf einem Asterisk registrieren.
    Beispiel:
    Anwahl der Rufnummer 991 --> Account wird registriert.
    Anwahl der Rufnummer 990 --> Account wird am Server abgemeldet.

    Folgender Hintergrund:
    Ich habe meine o2 Homezone-Rufnummer bei 1und1 registriert.
    Bei Anrufen aus dem Festnetz klingelt, wie gewünscht, mein Handy.
    Sobald man von 1und1 diese Homezone-Rufnummer anruft, klingelt aber mein SIP-Telefon.
    Ich möchte auf einfacher Weise auch Anrufe von 1und1 direkt auf mein Handy bekommen.

    Perfekt wäre eine Registrierung des SIP-Accounts bei ausgehenden Verbindungen. Nach dem Auflegen, könnte der Account wieder abgemeldet werden.

    Wie kann man eine solche Lösung in der extensions.conf einrichten?

    Viele Grüße
    Markus
     
  2. Thomas007

    Thomas007 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,455
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ausgehend hat nichts mit eingehend zu tun, es sei denn der Provider hat da was spezielles einprogrammiert.

    Gehen Dir überhaupt Anrufe verloren wenn Du nicht registriert bist oder werden einfach dem Anrufer Kosten seitens 1&1 berechnet?

    Gib den Anrufern lieber eine dyndns Adresse oder arbeite mit ENUM. Das ist was dauerhaftes.
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,282
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    wie mein Vorposter schon andeutete, das ist Standard. Für ausgehende Anrufe ist keine Registrierung als Client erforderlich.

    jo
     
  4. VoIP-MB

    VoIP-MB Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebes Forum,
    wow, ich hätte nicht gedacht, das es so einfach ist.
    Einfach ein ; (Semikolon) vor das register in der sip.conf und ich hatte genau das was ich wollte.
    Alle Rufe gehen jetzt über 1und1 raus. Eingehende Anrufe kommen direkt auf meinem Handy an.

    Vielen Dank an das ganze Forum und ganz besonderen Dank an betateilchen für seinen Asterisk-Kurs.